Donnerstag , 6 Oktober 2022
defa
Home » Sport » 12.000 iranische Frauen arbeiten als Trainerinnen

12.000 iranische Frauen arbeiten als Trainerinnen

Die Abgeordnete der Abteilung zur Förderung des Frauensports des Sportministeriums teilte mit, dass derzeit rund 12.000 iranische Frauen als Trainerinnen arbeiten, was die Fähigkeiten und Fertigkeiten iranischer Frauen zeigt.

Mahin Farhadizad betonte, dass von den insgesamt 12.000 Trainerinnen 450 die verschiedenen Nationalmannschaften leiten. Sie sagte auch, dass 80 Frauen als internationale Schiedsrichterinnen arbeiten.

Ihr zufolge hat die Islamische Republik 1,4 Millionen Athletinnen, von denen 699 Spielerin Mitglieder von Nationalmannschaften sind.

Check Also

Buchbesprechung: Die Kunst des Widerstands im Islam

Das Iran-Haus in Berlin lädt ein: Webinar Buchbesprechung: Die Kunst des Widerstands im Islam Die …

Webinar: Iranistik in Deutschland

Das Iran-Haus lädt in Kooperation mit der Iranistik Stiftung und dem Saadi Kulturinstitut zu einem …

Wunderlandschaft des Kandovan (Fotostrecke)

Das Felsendorf Kandovan liegt in der Provinz Ost-Aserbaidschan und in der Stadt Osku mit Häusern …

Naturattraktionen der Provinz Ardabil

Die Provinz Ardabil hat neben ihren historischen Sehenswürdigkeiten auch viele unberührte Naturattraktionen, die Touristen anziehen. …

Der historische Basar von Uramanat

Der historische Basar von Nodesheh, einer Stadt in der von der UNESCO ausgewiesenen Region Uramanat …

Wüstentourismus in Semnan

Ein dem Wüstentourismus gewidmetes Festival soll am 6. und 7. Oktober 2022 in der nordzentralen …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.