Donnerstag , 2 Februar 2023
defa
Home » Iran » Museum » Anthropologisches Museum von Maschhad

Anthropologisches Museum von Maschhad

Das Anthropologische Museum von Astan Quds Razavi befindet sich im Westflügel des Imam-Reza-Schreins, des achten schiitischen Imams, in der nordöstlichen iranischen Stadt Maschhad.

Das Museum war bis Mondjahr bis 1793 ein öffentliches Bad, wurde aber Astan Quds Razavi gewidmet. Im Mai 1997 als historische Stätte im Iran registriert.

Das Museum wurde 2006 restauriert und als Anthropologisches Museum von Astan Quds Razavi der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die Teehausmalereien im Museum und die architektonischen Merkmale dieses Denkmals sind im Iran unvergleichlich.

Mehr zum Museum in Bildern:

Check Also

Die Islamische Revolution im Iran und der Kampf um die Souveränität

Dr. Markus Fiedler | Eine große Errungenschaft der Islamischen Revolution im Iran von 1979 ist …

Frauen glänzen in der wissenschaftlichen Forschung

Von Mehdi Garshasbi | Iranische Frauen haben bewiesen, dass sie einen großen Beitrag zum Fortschritt …

Iran auf dem Weg zur Weltmacht in Forschung und Wissenschaft?

Dr. Markus Fiedler | Wenn in deutschen „Qualitätsmedien“ vom Iran die Rede ist, so fallen immer …

Das irakische Stück „Amal“ erzielt einen großen Sieg beim Fadschr-Theaterfestival

Das irakische Stück „Amal“ war der große Gewinner des 41. Internationalen Theaterfestivals Fadschr, und erhielt …

Webinar: Islamische Revolution im Iran zur Befreiung von Frau und Mann

Die Islamische Revolution in Iran begeht an diesen Tagen den 44. Jahrestag ihres Bestehens und …

Beginn der Feierlichkeiten zum 44. Jahrestag des Sieges der Islamischen Revolution in Iran

In Iran haben ab dem heutigen Mittwoch (1.Febr. 2023) die 10-tägigen Feierlichkeiten zum 44. Jahrestag …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.