Dienstag , 31 Januar 2023
defa
Home » Muharram » Arbain 2022: Zehn iranische Flughäfen sollen Flüge in den Irak durchführen

Arbain 2022: Zehn iranische Flughäfen sollen Flüge in den Irak durchführen

Der Iran hat die erforderliche Infrastruktur vorbereitet, um Flüge in den Irak für den spirituellen Arbain-Marsch von 10 Flughäfen im ganzen Land durchzuführen.

Die Regierung habe weitere zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um die Teilnahme iranischer Pilger an den Zeremonien zu erleichtern, sagte Regierungssprecher Ali Bahadori Jahromi.

Darüber hinaus nannte er eine Reihe von Maßnahmen wie die Verbesserung der Handyabdeckung, die Bereitstellung von kostenlosem Internet und verschiedenen Online-Diensten sowie die Gewährung von Krediten, berichtete IRNA.

Rund 1.200 Hin- und Rückflüge in den Irak sollen vom 6. bis 21. September vom Imam Khomeini International Airport aus durchgeführt werden.

An dem Arbain-Marsch nehmen Millionen von schiitischen und sunnitischen Muslimen, sogar Christen und Zoroastrier usw. aus verschiedenen Nationalitäten teil.

Der lange Marsch führt nach Karbala, wo Imam Hussein (Friede sei mit Ihm), der Enkel des Propheten Muhammad (Friede und Segen auf ihm), begraben ist. Das Ereignis markiert das Ende der 40-tägigen Trauerzeit nach dem Martyrium des Imams und seiner treuen Gefährten in der Schlacht von Karbala am 10. Muharram im Jahr 61 AH (680 n. Chr.).

Check Also

Zoroastrier feiern Sadeh-Fest des Feuers und Lichts

Zoroastrier feiern Feuer und Licht im Mittwinterfest Am Montagabend feierten Gruppen iranischer Zoroastrier die Bedeutung …

Iranische Futsal-Frauenmannschaft gewinnt CAFA-Turnier

Die iranische Futsal-Frauennationalmannschaft gewann das CAFA-Turnier durch einen Sieg über Usbekistan. Das Aufeinandertreffen der iranischen …

Iranischer Wissenschaftler erhält renommierten Benjamin-Franklin-Preis 2023

„Nader Engheta“-Gewinner des „Franklin 2023“-Preises ist ein iranisch-amerikanischer Wissenschaftler, der auf dem Gebiet der Elektro- …

Webinar: Die Relevanz der islamischen Bildung in unserer Gesellschaft

„Ich bin die Stadt des Wissens und Ali ist ihr Tor.“ So lautet eine Überlieferung …

Debütkonzert von Zancobegeistert Tausende Popfans in Teheran

Das erste offizielle Konzert des jungen, iranischen Popsängers „Zanco“ fand am Donnerstagabend unter der Leitung …

Die historische Atiq Moschee in Schiraz

Die Atiq-Moschee ist eine Moschee in Schiraz und zählt zu den ältesten islamischen Baudenkmälern der …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.