Der Feuerturm in der Stadt Tabriz

Der Feuerturm oder Yanghin-Turm (persisch: برج آتشنشانی برج یانقین) befindet sich in der Stadt Tabriz und wurde als erster Turm des Landes mit dieser Funktion am Ende der Qadscharen-Ära errichtet.

Diese schöne achteckige Konstruktion verfügt über ein kreisförmiges inneres Umfeld und ist dank einer Wendeltreppe mit dem Gebäude verbunden höher.

Der Yanghyn -Turm hatte in der Vergangenheit eine Kontrollfunktion und einen Wachposten über dem Turm, der so überwacht wurde, dass er im Brandfall durch eine große Bronzeglocke über dem Turm warnen konnte Feuerwehrleute.

Check Also

Trauerzeremonien und Klagelieder zu Aschura | Dokumentarfilmwoche | 7. – 11. September 2020 | 17 Uhr

Ein Blick auf das iranische Kino |  Dokumentarfilmwoche Trauerzeremonien und Klagelieder zu Aschura Anlässlich des …

Mubahala-Vers im heiligen Qur´an

Mubahala bedeutet „Flehen“ zu Allah und bezieht sich auf folgenden Vers aus dem Heiligen Qur’an: …

Iranische Teppichmuster

Ein typisches Motiv des handgeknüpften iranischen Teppichs ist das Baummotiv (Deracht). Dieses wird entweder als …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.