Home » Wissenschaft » Die Amirkabir Universität ist einer der besten 40 Universitäten weltweit in Mathematik

Die Amirkabir Universität ist einer der besten 40 Universitäten weltweit in Mathematik

Laut den neuesten US-News-Rankings belegte die Amirkabir Universität den 37. Platz in der Liste der ‚Best Global Universities for Mathematics‘ und den ersten Platz unter den iranischen Bildungszentren im Bereich Mathematik.

Laut diesem Ranking belegt die Technische Universität Amirkabir im Bereich Mathematik weltweit den 37. Platz.

Demnach liegen das MIT, die Stanford und die Princeton Universität in Mathematik auf den ersten bis dritten Plätzen.

Ebenfalls auf den Plätzen vier bis zehn liegen die Sorbonne, Cambridge, Berkeley, Harvard, Paris, Oxford und die Technische Universität Zürich.

Unter den asiatischen Universitäten belegt China den ersten bis dritten Platz in Mathematik und den achten Platz der Technische Universität Amirkabir.

Nach den Ergebnissen dieses Rankings befinden sich unter den Universitäten des Iran nur zwei Universitäten in der Liste der Top-Universitäten im Bereich Mathematik und die Amirkabir Universität war die erste.

Check Also

Schimbar-Ebene: Ein Juwel im Südwesten des Iran

Die Schimbar-Ebene oder Schirin Bahar (persisch: دشت شیمبار) wird auch als das verlorene Paradies von …

Schams Tabrizis Schrein in Choy

Das Grab von Schams Tabrizi in Choy (khoy) samt einer Minarette in einem Gedenkpark, wurde …

Homo Politicus | 5. Abend der Philosophie

Das Al-Mustafa Institut lädt am 1. Juli 2022 zum fünften Abend der Philosophie ein, mit …

Gründungsgeschichte des Faches „Iranistik“ an der Universität Heidelberg

Omid Sadeghi Seraji  Als ein selbständiges Studienfach ist „Iranistik“, unter dieser offiziellen Bezeichnung, erst im …

Iranischer Großmeister Tabatabaie gewinnt Internationales Schachturnier in Armenien

Der iranische Schachgroßmeister Mohammad Amin Tabatabaie ist der Sieger des Armenischen Petrosian Cup-Schachturniers in Jermuk. …

Ibn‘ Jemin’s Bruchstücke: Aus dem Persischen von Ottokar Maria Freiherrn von Schlechta-Wssehrd 1852

Seine Schriften, in denen er sich kurz unter dem Namen Ibn Jemin. D. I. Sohn …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.