Montag , 15 August 2022
defa
Home » Wissenschaft » Die nationale Weltraumorganisation des Iran

Die nationale Weltraumorganisation des Iran

Die Iranische Weltraumagentur (persisch سازمان فضایی ایران) ist die nationale Weltraumorganisation des Iran.

Der Präsident der Iranischen Weltraumagentur wird vom Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie berufen. Die Agentur wurde zum Zwecke der Forschung auf dem Gebiet Weltraum und Raumfahrttechnologie gegründet. Dies schließt Erdbeobachtung und Kommunikationssatelliten ein.

Die Agentur erfüllt die Anforderungen des Iranischen Weltraumrates (englisch: Iran Space Council, ISC), der zur friedlichen Erforschung des Weltalls und der Entwicklung der Raumfahrttechnologie sowie für die wissenschaftliche Erforschung der oberen Erdatmosphäre gegründet wurde. Der Vorsitzende des Iranischen Weltraumrates ist der iranische Präsident, aktuell Hassan Rohani.

Sinah-1, der erste iranische Satellit wurde von Russland gebaut und am 28. Oktober 2005 mit einer Kosmos-3-Rakete gestartet, machte Iran zum 43. Land, das einen eigenen Satelliten betreibt. Inzwischen hat Iran den im eigenen Land gebauten Satelliten Omid mit einer eigenen Safir-2-Trägerrakete gestartet.

Eine bemannte Weltraummission war für 2024 geplant, und soll nach einem Kabinettsbeschluss bereits 2018 oder 2019 erfolgen.

Check Also

Rosenfest am Rosenanger (Frohnau)

„Rose und Nachtigall“ – Großes Musik- und Literaturprogramm Das 1. Rosenfest am Rosenanger in Frohnau …

„Tod im Salz“ erzählt von der iranischen, deutschen Forschung an einer mysteriösen alten Mine

Ein neues Buch mit dem Titel „Death in Salt: An Archaeological Research in Iran“ wurde …

Bedeutung und Segen des Pilgerbesuches

Es ist wieder Muharram und wir betrauern den Märtyrertod von Imam Husain (F) und seinen …

Warum Koranverbrennungen nicht straffrei bleiben dürfen

Dr. Markus Fiedler | Die Koranverbrennung in Hamburg Am letzten Samstag, den 6.8.2022, fand vor …

Was läuft in Teheraner Kunstgalerien – August II

Eine große Sammlung von Typografie-Postern über Muharram von Mehrdad Musavi, Hadi Moezzi, Ehsan Moradi, Hamed …

Der prominente iranische Dichter Ebtehaj ist im Alter von 94 Jahren gestorben

Der iranische Dichter Houshang Ebtehaj ist am frühen Mittwoch im Alter von 94 Jahren in …