Faschtakeh – Nationales Korbwaren-Dorf in Gilan

Während einer Zeremonie am internationalen Handwerkstag wurde das iranische Korbwarenhaus im Dorf Faschtakeh (فشتكه) in Rascht eingeweiht.

Faschtakeh in der Provinz Gilan wurde vom iranischen Ministerium für Kulturerbe, Handwerk und Tourismus als nationales Korbwaren-Dorf anerkannt. Korbwaren, die in der Provinz Gilan im Norden des Iran in reiner Handarbeit gefertigt werden, weisen geometrische Muster auf, die aus der Textur von natürlichem Stroh hergestellt werden.

 

Check Also

Die Pforte der Weisheit von Friedrich Rückert

Weil der Prophet (s.) gesprochen hat: Ich bin die Stadt der Weisheit, Ali aber ist …

Friedrich Rückert

Friedrich Rückert (16.5.1788 – 31.1.1866) war deutscher Dichter, Übersetzer und Orientalist, dessen Arbeiten im Bereich …

Der Feuerturm in der Stadt Tabriz

Der Feuerturm oder Yanghin-Turm (persisch: برج آتشنشانی برج یانقین) befindet sich in der Stadt Tabriz …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.