Dienstag , 4 Oktober 2022
defa
Home » Iran » Persönlichkeiten » Fatima Masuma (a.) in Qum

Fatima Masuma (a.) in Qum

von Masuma Jaffer | Fatima Masuma (a.) war die Tochter des siebten Imams, Imam Musa Kazhim (a.), und die Schwester des achten Imams, Imam Ali Ridha (a.). Sie war eine edle Frau, die ihr Leben Allah und dem Islam gewidmet hat. Sie war hochbegabt und infolge der Ausbildung durch ihren Vater und ihren Bruder hat sie in der Geschichte ein hohes Ansehen für ihr Wissen und ihrer Frömmigkeit erreicht.

 

Autor: Masuma Jaffer

Format: DIN A5, Paperback

Seiten: 72

Ort, Jahr:  Bremen, 2009

ISBN 978-3-939416-36-4

https://www.eslamica.de/buecher-nach-themen/ahl-ul-bayt-a./39/fatima-masuma-a.-in-qum

Check Also

Zwischen Sprachgenealogie und Sprachkontakt: Hybride bzw. Erb-/ Lehnwortpaare des Deutschen und Persischen | Teil I

Sara Rahmani [1] | Einleitung Die natürlichen Sprachen der Welt sind mindestens in zweierlei Hinsicht miteinander …

Workshop: Die Kunst der persischen Kalligraphie

Für alle Liebhaber der persischen Kalligraphie bietet sich ein Workshop mit dem Künstler Afshin Zakeri …

Buchpräsentation: Himmelsleiter – Neuer Historienroman von Stefan Piasecki

Neuerscheinung!  Buchpräsentation mit Lesung aus dem neuen Historienroman „Himmelsleiter“ von Stefan Piasecki des Autors von …

Die Kunst der iranischen Kinderbuchillustration

Die Kinderbuchillustration gehört zweifelsohne zu den wichtigen Künsten, wenn es um Bücher geht und vor …

Workshop: Iranische Kunst – Das Band der Liebe und der Erkenntnis

Seien Sie dabei, wenn die Künstlerin Fatameh Yavari über  das Band der Liebe und der …

Ein Streifzug durch die Welt von Hafis und Goethe

Rezitation von Gedichten aus den Diwanen von Hafis und Goethe auf der Frankfurter Buchmesse 2022. …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.