Foto: Maryam Youssefi

Historischer Tempel und Friedhof „Ghadamgah“ in Täbriz

Der 12.000 Jahre alte Qadamgah- oder Badamyar-Tempel in der Nähe des gleichnamigen Dorfes (Badamyar) liegt 40 km südwestlich der Stadt Täbriz im Nordwesten des Iran.

Der Tempel wurde wie eine Höhle im Herzen des Berges gegraben und diente in vorislamischen Zeiten als Tempel für Zoroastrier.

Foto: Maryam Youssefi Foto: Maryam Youssefi Foto: Maryam Youssefi Foto: Maryam Youssefi Foto: Maryam Youssefi Foto: Maryam Youssefi

Check Also

Richard Wagner und Hafiz; Hafiz und die Hafiz-Rezeption im Abendland

Markus Fiedler[1] | Im Abendland stieg das Interesse am persischen Dichter und Mystiker Hafiz (1315-1390) …

Halim in Ramadan

Im islamischen Fastenmonat Ramadan ist es Brauch, Halim (Persischer Weizenbrei mit Lammfleisch, حلیم) zu verteilen. …

Studenten aus 133 Ländern an iranischen Universitäten

Der Leiter des Generalbüros nichtiranischer Studenten der Studentenorganisation sagte: „Derzeit studieren und lernen Studenten aus …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.