Mittwoch , 1 Februar 2023
defa
Home » Iran » Kultur » Internationales Geschichtenerzähler-Festival in Iran

Internationales Geschichtenerzähler-Festival in Iran

Das 24. Internationale Geschichtenerzähler-Festival (International Storytelling Festival) wird vom 8. – 12. Januar 2023 in der Stadt Yazd abgehalten und beherbergt zehn ausländische Geschichtenerzählerinnen und Erzähler aus verschiedenen Ländern. Sie werden an dem Storytelling Festival teilnehmen, um Geschichten aus ihrer Volkskultur zu erzählen.

Das Institut Kanun-e Parvaresh, der Organisator des Festivals, gab am Samstag die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekannt:

Deepa Kiran, Gründerin der Story Arts Foundation in Indien
Divya Sarkar, Mitglied der Mumbai Storytellers Society
Grace Wangari und John Mukeni Namai, kenianische Geschichtenerzähler
Sarah Abu-Sharar, Kanadas einzige traditionelle palästinensische Geschichtenerzählerin
Sila Topcam mit Geschichten aus der Türkei
Suheda Sahin, Mitbegründerin der Dokuzlar Cemberi Storytelling Community
Mily Ponce und Claudia Montesino, argentinische Geschichtenerzähler
Mauricio Patino aus Kolumbien

Fünfzehn iranische Erzähler, darunter Mehri Khosravian, Mahmud Kharaqani, Shadi Pakzad und Mohsen Karimi, wurden ebenfalls ausgewählt, um Geschichten in der internationalen Sektion des Festivals zu erzählen.

https://www.tehrantimes.com/news/479331/Ten-overseas-narrators-to-perform-at-Iran-s-Intl-Storytelling

 

Check Also

Iranische Futsal-Frauenmannschaft gewinnt CAFA-Turnier

Die iranische Futsal-Frauennationalmannschaft gewann das CAFA-Turnier durch einen Sieg über Usbekistan. Das Aufeinandertreffen der iranischen …

Iranischer Wissenschaftler erhält renommierten Benjamin-Franklin-Preis 2023

„Nader Engheta“-Gewinner des „Franklin 2023“-Preises ist ein iranisch-amerikanischer Wissenschaftler, der auf dem Gebiet der Elektro- …

Webinar: Die Relevanz der islamischen Bildung in unserer Gesellschaft

„Ich bin die Stadt des Wissens und Ali ist ihr Tor.“ So lautet eine Überlieferung …

Debütkonzert von Zancobegeistert Tausende Popfans in Teheran

Das erste offizielle Konzert des jungen, iranischen Popsängers „Zanco“ fand am Donnerstagabend unter der Leitung …

Die historische Atiq Moschee in Schiraz

Die Atiq-Moschee ist eine Moschee in Schiraz und zählt zu den ältesten islamischen Baudenkmälern der …

Der Tod Jesu in persischen Koranübersetzungen bis zum 12. Jahrhundert

Seyed Hossein Morakabi, Masoud Pourahmadali Tochahi |  Einleitung |  Geschichte und Kultur der Religionen verliefen immer …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.