Dienstag , 17 Mai 2022
defa
Home » Iran » Kunst » Teppich » Kermanschah Teppiche

Kermanschah Teppiche

Kermanschah Teppiche (persisch فرش‌ کرمانشاه‌) kommen zumeist aus Dörfern rund um Kermanschah. Insgesamt weisen Kermanschah Teppiche eine solide Qualität und geschmackvolle Muster auf.

In den Teppichen dieser Region werden häufig Medaillons, Motive Boteh und Themen Herati verwendet, die mit einer Blume in der Mitte einer Rauke und vier umgebenden Akanthusblättern versehen sind.

Die Farben auf den Teppichen Kermanshah reicht von Rot bis zum antiken Rosa, von Grün bis Blau, Beige ist auch sehr verwendet.

Check Also

Ferdowsi-Gedenktag in Iran

Der 25. Ordibehesht nach iranischem Kalender (15. Mai) ist der Gedenktag der persischen Sprache und …

Imanipour verurteilt Mord an Journalistin Shirin Abu Aqla

Der Märtyrertod von „Shirin Abu Aqla“, einer Veteranin und besorgten Journalisten des Al-Jazeera-Netzwerks, hat, während sie in Jenin über die Verbrechen des Besatzungsregimes in Jerusalem berichtete, einen weiteren Vorhang der Brutalität und Unverschämtheit dieses Besatzungsregimes vor den Augen der Welt geöffnet.

IRANISCHE KULTUR MITTEN IM KIEZ- Berliner Woche über Iran-Haus

Hier kommt ein Bericht über uns in der beliebten Wochenzeitschrift Berliner-Woche. Unser Dank an die …

Webinar: Der Qu´ran und die Gesellschaft der Menschheit

Wir laden ein, zu einem Webinar über den heiligen Qur´an und der Qur´anforschung in Deutschland …

Iranische Komödie Enferadi in Berlin

Für Liebhaber des Iranischen Kinos ergibt sich am 11. Juni in Berlin die Möglichkeit, neben …

PAPER ART AWARD an Afshan Daneshvar aus Iran

In diesem Jahr erhielt Afshan Daneshvar mit vier Arbeiten den Papierkunstpreis „Paper Art Award“. Neben drei weiteren Künstlern wurden die Arbeiten des iranischen Künstlers ausgezeichnet. Die Arbeiten wurden vom Haus des Papiers - dem Berliner Papiermuseum in Berlin angekauft.