Montag , 27 September 2021
defa
Home » Wissenschaft » Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021: Irans Studentin gewinnt die Silbermedaille

Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021: Irans Studentin gewinnt die Silbermedaille

Der Generaldirektor von der Bildungsabteilung der Provinz Kerman gab bekannt, dass die Studentin Artemis Heydarzadeh Arani die Silbermedaille der Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021 gewonnen habe.

„Alle, die bei den Sasmo-Wettbewerben Gold-, Silber- und Bronzemedaillen gewinnen, können an der Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021 teilnehmen”, erklärte Ahmad Eskandari Nasab am Dienstag.

Dieser Test wird in drei Stufen durchgeführt. Irans Studentin Heydarzadeh Arani gewann zuvor bei den Sismo-Wettbewerben die Goldmedaille.

Check Also

Arbain 2021: Millionen Iraner in allen Städten des Landes

Diejenigen Iraner, die die große Pilgerfahrt von Arba’in in der heiligen irakischen Stadt Kerbela verpasst …

Leckeres Beisammensein im Iran-Haus | #offengeht

Im Rahmen der interkulturellen Wochen lud das Iran-Haus zu einem besonders süßen und schmackhaften Event …

Rosinen aus der Welttraubenstadt Malayer in Hamadan

Die Stadt Malayer der Provinz Hamadan gilt als eines der wichtigsten Zentren der landwirtschaftlichen Produktion …

Arbain-Wallfahrt 2021 von Nadschaf nach Kerbela

Der Arbain-Tag (der 40. Trauertag nach Aschura ) rückt immer näher. Liebhaber von Imam Hussein …

Die Schönheit der Frau im Islam

„Schönheit kommt von innen“, heißt einem Sprichwort zufolge. Dieser Satz birgt in sich die Erklärung …

Gedenkfeier der Heiligen Verteidigungswoche in der Marienkirche

Die Gedenkfeier zur Heiligen Verteidigungswoche fand am Mittwoch mit einer Fotoausstellung der Märtyrer der acht …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.