Dienstag , 4 Oktober 2022
defa
Home » Wissenschaft » Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021: Irans Studentin gewinnt die Silbermedaille

Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021: Irans Studentin gewinnt die Silbermedaille

Der Generaldirektor von der Bildungsabteilung der Provinz Kerman gab bekannt, dass die Studentin Artemis Heydarzadeh Arani die Silbermedaille der Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021 gewonnen habe.

„Alle, die bei den Sasmo-Wettbewerben Gold-, Silber- und Bronzemedaillen gewinnen, können an der Mathematik-Weltolympiade SIMOC 2021 teilnehmen”, erklärte Ahmad Eskandari Nasab am Dienstag.

Dieser Test wird in drei Stufen durchgeführt. Irans Studentin Heydarzadeh Arani gewann zuvor bei den Sismo-Wettbewerben die Goldmedaille.

Check Also

Workshop: Die Kunst der persischen Kalligraphie

Für alle Liebhaber der persischen Kalligraphie bietet sich ein Workshop mit dem Künstler Afshin Zakeri …

Buchpräsentation: Himmelsleiter – Neuer Historienroman von Stefan Piasecki

Neuerscheinung!  Buchpräsentation mit Lesung aus dem neuen Historienroman „Himmelsleiter“ von Stefan Piasecki des Autors von …

Die Kunst der iranischen Kinderbuchillustration

Die Kinderbuchillustration gehört zweifelsohne zu den wichtigen Künsten, wenn es um Bücher geht und vor …

Workshop: Iranische Kunst – Das Band der Liebe und der Erkenntnis

Seien Sie dabei, wenn die Künstlerin Fatameh Yavari über  das Band der Liebe und der …

Ein Streifzug durch die Welt von Hafis und Goethe

Rezitation von Gedichten aus den Diwanen von Hafis und Goethe auf der Frankfurter Buchmesse 2022. …

Buchpräsentation: Östlich meiner Existenz (Von Isfahan nach Frankfurt)

Wir laden zur Präsentation des neu erschienenen Buches der iranischen Künstlerin Fatemeh Yavari ein. Am …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.