Donnerstag , 13 August 2020

Ökotourismus in der Provinz Isfahan

Die Stadt Khur and Biabanak gehört zu den wichtigsten Zentren für den Aufbau und die Entwicklung des Ökotourismus des Landes, der erheblich zum Beschäftigungsboom beiträgt. Die Stadt hat 65 Touristeneinheiten, von denen 62 Ökotourismus-Resorts sind.

Lesen Sie auch:

Isfahan, eine schöne und historische Metropole mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten, gilt als eines der wichtigsten Tourismusziele im Iran.

Check Also

Moscheen in der iranischen Architektur

Ein wichtiges Thema in der Geschichte der iranischen Architektur ist selbstverständlich der Moscheenbau. Moscheen spiegeln …

127 Länder nehmen am Harkat International Festival teil

Der Vizeminister für Kultur, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Gholamreza Ghafari, erklärte, dass 100 Universitäten am …

Baqche Dschooq Palast

Der Baqche Dschooq-Palast (persisch:قصر باغچه جوق) liegt in der Nähe der Stadt Maku in der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.