Oscar-Hoffnung für iranischen Film „Sun Children“

Der iranische Film „Sun Children“ wurde bei der 93. Oscar-Verleihung 2021 als bester internationaler Film in die engere Wahl gezogen.

Der Spielfilm von Majid Majidi schaffte es auf die engere Auswahl der Oscar-Akademie.

Zunächst wurden 97 ausländische Filme als „Bester Internationaler Film“ eingereicht, 93 Stücke darunter „Sun Children“ wurden akzeptiert. Am Dienstag, den 9. Februar 2021, kürzte das International Executive Committee die Zahl auf 15 Stück zusammen.

 „Sun Children“ erzählt die Geschichte vom 12-jährigen Ali und seinen drei Freunden. Gemeinsam arbeiten sie hart, um zu überleben und ihre Familien zu unterstützen.

Der Film gewann auf 38. Fajr-Filmfestival in Teheran die Crystal Simorghs für den besten Film und das beste Drehbuch. Zahlreiche internationale Veranstaltungen, darunter die 77. Filmfestspiele von Venedig, haben den Film gezeigt.

Check Also

Frauen in Führungspositionen | Dr. Maryam Eslami  

Dr. Maryam Eslami  ist Fachärztin, genetische Beraterin und Erfinderin des Geräts „External Fixator“ zur Behandlung …

Iranerinnen in Führungspositionen | Dr. Zahra Alizadeh Thani

Dr. Zahra Alizadeh Thani, eine Spezialistin für kardiovaskuläre Bildgebung, ist eine der erfolgreichsten iranischen Frauen …

Virtuelle Konferenz -Wege und Perspektiven-

Ein Blick auf die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Folgen der Corona-Epidemie in Deutschland und Iran …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.