Donnerstag , 28 Oktober 2021
defa
Home » Iran » Persien 1001 Nacht: Kultur und Reiseführer Iran

Persien 1001 Nacht: Kultur und Reiseführer Iran

von Max Fatouretchi |Viele Menschen aus der westlichen Hemisphäre, vor allem Frauen (einschließlich einige meiner Freunde und Freundinnen) zögern, in den Iran zu reisen. Denn die westlichen Medien berichten nur über Unruhen und endlose Kriege in der Region. Der Iran aber hat es geschafft, trotz all dem über 30 Jahre in Frieden mit seinen Nachbarn zu leben.
In diesem Buch werden wir dem wahren Ursprung der 1001 Nacht Geschichten, die wir aus unserer Kindheit kennen nachgehen und die echten und authentischen Orte dieser Geschichten in Persien besuchen. Wir werden auch alles Wissenswerte über den heutigen Iran und die dort lebenden Menschen erfahren.
Dieses Buch wird viele Fakten über Persien offenbaren, wie einer der Rezensenten es ausdrückte: „Sie haben offensichtlich sehr viel recherchiert und ich werde sicher den Iran besuchen.“

Der österreichische Sänger, Schauspieler und Kabarettist Martin Oberhauser schreibt in seiner Rezension:
-Ein großartiges Buch! Meine persische Frau und ich waren 2019 im Iran und haben viele der Sehenswürdigkeiten und den Iran so erleben dürfen, wie Sie es in Ihrem Buch beschrieben haben!
Ich habe den Iran in nur zwei Wochen lieben gelernt: Es ist ein großartiges Land mit tollen, herzensoffenen Menschen! Ich freue mich schon wieder, endlich dorthin reisen zu können.

Ich hoffe, dieses Buch wird Ihr Wissen über Persien vertiefen und Sie ermutigen, in den Iran zu reisen, um den Zauber Persiens zu spüren, viele verborgene Schätze zu entdecken und die iranische Gastfreundschaft und die offenherzigsten Menschen zu erleben! Max Fatouretchi

Über Max Fatouretchi

www.persien1001nacht.com – Ich bin in Teheran geboren und aufgewachsen und habe Kunst in Italien und später Informatik in Wien studiert. Schon als Kind träumte ich davon, um den Globus zu reisen, verschiedene Menschen und Kulturen kennenzulernen und nicht nur unseren schönen Planeten zu erkunden, sondern darüber hinaus unser Sonnensystem und das Universum. Als Pionier auf dem Gebiet des Internets bekam ich viele Angebote, weltweit zu arbeiten, und mein Traum wurde Wirklichkeit. Insgesamt habe ich auf drei Kontinenten und in fünf Ländern gelebt und gearbeitet und bin in etwa 100 Länder auf sechs Kontinenten gereist. Ich habe viele fremde Kulturen kennengelernt und konnte mir sechs Sprachen aneignen. Im Gegenzug möchte ich Ihnen den Iran mit meinen Augen vorstellen, die wunderbaren Menschen, die Geschichte, die Bedeutung seiner Zivilisation und den Einfluss, den das persische Reich über Jahrtausende hatte. Begeben Sie sich mit mir auf eine unvergessliche Reise…

ASIN ‏ : ‎ B094VN667H
Herausgeber ‏ : ‎ Independently published (12. Mai 2021)
Sprache ‏ : ‎ Deutsch
Taschenbuch ‏ : ‎ 154 Seiten
ISBN-13 ‏ : ‎ 979-8741479827

 

 

Check Also

Ausstellung: Die Ruhe des Türkises in der iranischen Kunst

Neue Ausstellung in der Galerie Hafis Die Werksausstellung der jungen iranischen Künstlerin Fatemeh Yavari wurde …

Die Seidenstraße / Eurasien / Fatemeh Yavari

von Meysam Zandi* | Die Seidenstraße war die wichtigste historisch-kommunikative Durchgangsstraße zwischen alten Zivilisationen. Dieses …

Muslimische Einheit ist eine „endgültige Koranpflicht“

Imam Chamenei hat die Einheit unter den Muslimen als eine „endgültige Koranpflicht“ bezeichnet und gesagt, …

Prophet Muhammad ist Prophet der Barmherzigkeit und Prediger des Friedens in der menschlichen Gesellschaft

Am 17. Rabi ul Awal (24. Oktober 2021) nach dem islamischen Mondkalender jährt sich der …

Buchmesse Spezial – Gottes geheimer Name von Kathleen Göbel

Die Bezeichnung „schönste Namen“ [al-asmā-ul-husnā] geht auf den Vers 7:180 im heiligen Qur´an zurück, in …

Buchmesse Spezial: Der Rosengarten von Scheich Saadi mit Kathleen Göbel

Für all diejenigen, die es nicht schaffen, die Buchmesse zu besuchen, folgt hir ein Videobeitrag: …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.