Mittwoch , 5 Oktober 2022
defa
Home » Iran » Kultur » Private Investoren für Betrieb von historischen Stätten

Private Investoren für Betrieb von historischen Stätten

Über 100 historische Denkmäler und Stätten im ganzen Land sollen vorübergehend an den privaten Sektor abgetreten werden, mit dem Ziel einer höheren Produktivität und besseren Instandhaltung, sagte der CEO des iranischen Revitalisierungs- und Nutzungsfonds für historische Stätten.

Etwa 30 bis 35 dieser Denkmäler werden in einem bis zwei Monaten im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens an private Investoren übergeben, zitierte IRNA Hossein Sari am Dienstag.

Diese Gebäude bleiben im Besitz der Regierung, die Investoren dürfen sie jedoch innerhalb eines bestimmten Zeitraums in Unterkünfte und Kulturzentren umwandeln, fügte der Beamte hinzu.

In Anbetracht der hohen Anzahl und Menge historischer Gebäude im ganzen Land sei die Regierung nicht in der Lage, sie alle zu restaurieren und wiederzubeleben, weshalb private Investoren ermutigt würden, sich zu beteiligen, stellte er fest.

In den letzten Jahren wurden Dutzende historischer Orte und Denkmäler unter der Aufsicht des Revitalisierungs- und Nutzungsfonds für historische Orte vorübergehend an den privaten Sektor abgetreten.

Der mit dem Tourismusministerium verbundene Fonds ist für Konzessionen zuständig, mit dem Ziel, dass historische Stätten besser gepflegt werden, indem sie in blühende Boutique-Hotels, Öko-Lodges, traditionelle Restaurants oder andere profitable Nischen umgewandelt werden.

Das Land verfügt über Hunderte von historischen Stätten wie Basare, Museen, Moscheen, Brücken, Badehäuser, Medressen, Mausoleen, Kirchen, Türme und Herrenhäuser, von denen 26 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen.

Check Also

Naturattraktionen der Provinz Ardabil

Die Provinz Ardabil hat neben ihren historischen Sehenswürdigkeiten auch viele unberührte Naturattraktionen, die Touristen anziehen. …

Der historische Basar von Uramanat

Der historische Basar von Nodesheh, einer Stadt in der von der UNESCO ausgewiesenen Region Uramanat …

Wüstentourismus in Semnan

Ein dem Wüstentourismus gewidmetes Festival soll am 6. und 7. Oktober 2022 in der nordzentralen …

Internationale Konferenz für Tourismus und Spiritualität in Yazd

Die Zentralprovinz Yazd wird Gastgeber einer internationalen Konferenz über spirituellen Tourismus sein, berichtete CHTN am …

Färberdistelfest in Hamedan

Anlässlich der nationalen Tourismuswoche (27. September bis 4. Oktober) fand kürzlich im Dorf Qabaq Tappeh …

Zwischen Sprachgenealogie und Sprachkontakt: Hybride bzw. Erb-/ Lehnwortpaare des Deutschen und Persischen | Teil I

Sara Rahmani [1] | Einleitung Die natürlichen Sprachen der Welt sind mindestens in zweierlei Hinsicht miteinander …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.