Donnerstag , 24 September 2020

Tag Archives: Dr. Yavuz özoguz

Hat Iran einen unschuldigen Ringer-Champion hingerichtet?

Von Yavuz Özoguz | Seit einigen Wochen wurde die Westliche Welt von einer Propaganda überschwemmt, die so viele Nebelkerzen gezündet hat, dass es nicht leicht fällt aus dem Wirrwarr heraus ein halbwegs faires Bild der Geschehnisse zu zeichnen. Der Fall ist aber ein Paradebeispiel für den Softwar [1] gegen die Islamische Republik Iran. Zunächst einmal die nackten Fakten, die in …

Read More »

Die Heiligkeit seiner Zeit erkennen

von Dr. Yavuz Özoguz | Es gibt eine muslimische Überlieferung, die sinngemäß besagt, dass derjenige der stirbt, ohne die Heiligkeit seiner Zeit erkannt zu haben, den Tod der Ignoranz stirbt. Tatsächlich hat es zu allen Zeiten und an vielen Orten große heilige Persönlichkeiten geben, die ihre Anhänger zur Gottesehrfurcht gelenkt und als gutes Vorbild vorangeschritten sind. Eines der prägnantesten Beispiele …

Read More »

Quds-Tag Freiheit für Palästina | Samstag, 16. Mai

Der Internationale Al-Quds-Tag ist ein weltweiter Demonstrationstag der Unterdrückten gegen die Unterdrücker verdeutlicht am Kernkonflikt der Zeit der ethnischen Säuberung Palästinas. Der Tag wurde von Imam Chomeini nach der Islamischen Revolution im Iran 1979 ausgerufen. Er findet jeweils am Abschiedsfreitag [dschumat-ul-wida] des Monats Ramadan statt. In westlichen Ländern erfolgt es werktagsbedingt an einem Samstag. Seit mehreren Jahrzehnten findet der Quds-Tag …

Read More »

Warum so viel Hass des Westens gegen den Iran?

Eigentlich sollte man doch denken, dass jetzt, da die Islamische Republik Iran den versehentlichen Abschuss zugegeben hat, der Hass gegen den Iran im Westen abflauen könnte, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Um das zu analysieren, bedarf es aus muslimischer Sicht eines Blicks auf die „Naturgesetze der Menschheit“, die im Heiligen Quran nachlesbar sind. „Und nicht zufrieden mit dir …

Read More »