Tag Archives: Isfahan

Die heilige Stadt Qom | Auszüge aus dem Reisebuch „Nach Isfahan“ von Pierre Loti

Pierre Loti, französischer Marineoffizier und Mitglied der Académie française, war ein berühmter Schriftsteller, der in zahl­reichen Romanen oft seine eigenen Reisen und Wanderungen schilderte. Pierre Loti, mit bürgerlichem Namen Julien Viaud, wurde am 14. Januar in Rochefort, Département Charente-Maritime, als Sohn eines Schiffsarztes geboren. Beruflich schlug er die Laufbahn beim Militär ein, besuchte die Marineakademie und diente dann als Offizier. …

Read More »

Isfahan; Produktionszentrum des Handwerks im Iran

Die weltberühmte Stadt Isfahan beherbergt mehr als 70.000 Kunsthandwerker, deren wertvolle Werke und Produktionen weltbekannt sind, und Millionen ausländischer Touristen, die bisher in den Iran gereist sind, haben gute Erinnerungen an diese Stadt.  Das Isfahan-Kunsthandwerk, das die Häuser vieler Iraner und ausländischer Touristen schmückt, ist eines der herrlichsten, reinsten und besten Werke des iranischen Handwerks. Der Generaldirektor für Kulturerbe, Kunsthandwerk …

Read More »

Isfahaner Naqsch-e Dschahan-Platz – Untersuchungsgegenstand von HORIZON 2020

Vor kurzem wurde der Isfahaner Imam-Platz (bekannt als Naqsch-e Dschahan) wegen seiner besonderen Merkmale in das EU-Rahmenprogramm  HORIZON 2020   einbezogen. Im Rahmen von HORIZON erfolgen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Instituten und Universitäten auf der Welt Untersuchungen auf verschiedenen Gebieten darunter nachhaltige Entwicklung, Umweltschutz, saubere Energie und das Kulturerbe. Was das Kulturerbe anbelangt, so will man letztendlich die Reichtümer im Bereich …

Read More »

Ökotourismus in der Provinz Isfahan

Die Stadt Khur and Biabanak gehört zu den wichtigsten Zentren für den Aufbau und die Entwicklung des Ökotourismus des Landes, der erheblich zum Beschäftigungsboom beiträgt. Die Stadt hat 65 Touristeneinheiten, von denen 62 Ökotourismus-Resorts sind. Lesen Sie auch: Isfahan, eine schöne und historische Metropole mit vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten, gilt als eines der wichtigsten Tourismusziele im Iran. Isfahan: Sehenswürdiger Schatz im …

Read More »

Tschehel Sotun Palast in Isfahan

Tschehel Sotun (persisch چهل ستون) auf Deutsch „Vierzigsäulenpalast“ ist ein Palast aus safawidischer Zeit in der Stadt Isfahan. Der Palast liegt inmitten einer großen Gartenanlage in der Nähe des Ali-Qapu-Palastes und wurde unter Abbas II. fertiggestellt. Der Vierzig-Säulen-Palast gehört zu den schönsten Beispielen safawidischer Architektur, unter anderem, weil er neben dem Hascht-Behescht-Palast von 1669 zu den wenigen gehört, die noch …

Read More »

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

Das Iran-Haus wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Read More »

Traditionelles Chah Haj Mirza-Teehaus in Isfahan

Das traditionelle Chah Haj Mirza-Teehaus, stammt aus der Safawiden-Dynastie und ist eines der ältesten Kaffeehäuser in der Stadt Isfahan. Es befindet sich am Naqsh-e Jahan-Platz und gehört zu den touristischen Attraktionen dieser Stadt. Chah Haj Mirza alley, Emam Sq, Isfahan 81464 Iran https://www.google.com/maps/dir//32.659794,51.678337/@32.6592643,51.6085372,12z Traditionelles Chah Haj Mirza-Teehaus in Isfahan  Traditionelles Chah Haj Mirza-Teehaus in Isfahan 

Read More »