Tag Archives: Juden in Iran

Ausstellung: Religionen in Iran

Die Präsenz und Empathie und Solidarität mit Iran durch Anhänger der christlichen, armenischen, jüdischen Religion und Zoroastrier in Iran. https://www.artsteps.com/view/606cb3da20c8f26a89ea5dad  

Read More »

Juden an der Seite der Islamischen Revolution im Iran

Die Rolle der Islamischen Revolution bei der Verwirklichung von Empathie und Solidarität mit den Anhängern der jüdischen Religion Juden mit der Revolution Aufgrund der nach Gerechtigkeit strebenden Ideen der Islamischen Revolution stellten die Juden im Iran den revolutionären Kämpfern ihre Einrichtungen zur Verfügung. Revolution mit den iranischen Juden Dank der Islamischen Revolution haben die Juden 32 aktive Verbände und Nichtregierungsorganisationen …

Read More »

Oberrabbiner Yehuda Garami: Anders als in Europa sind Juden in Iran sicher

Der Oberrabbiner der jüdischen Gemeinde in Iran hat erklärt, dass iranische Juden im Gegensatz zu Europa in der Islamischen Republik sicher sind und dass Israel das Judentum nicht repräsentiert. Rabbi Yehuda Garami schätzte die jüdische Bevölkerung in Iran auf bis zu 25.000 und bestritt andere Schätzungen, die die Zahl auf rund 8.000 bezifferten. „Ich schätze, dass es im Land zwischen …

Read More »

Iranischer Oberrabbiner: Es gibt völlige Religionsfreiheit im Land

In Bezug auf die Situation der jüdischen Gemeinde im Land erklärte der iranische Oberrabbiner Jehuda Gerami in einem Interview mit der Nachrichtenseite „Al-Monitor“, dass es im Iran eine völlige Religionsfreiheit gebe. „Wir haben völlige Religionsfreiheit im Iran. Alle Synagogen sind geöffnet und dort finden Thorakurse statt. Es gibt eine Vielzahl von Bildungsinstituten für Juden, darunter Grund- und weiterführende Schulen“, betonte …

Read More »