Donnerstag , 9 Februar 2023
defa
Home » Tag Archives: Tourismus (page 3)

Tag Archives: Tourismus

Golestan! Heimat verschiedener Stämme

Die nordiranische Provinz, in der verschiedene Stämme und ethnische Gruppen leben, ist ein Musterbeispiel für die Einheit des Landes. Golestan ist der Regenbogen der iranischen Stammesangehörigen und das Tor nach Zentralasien. Die alte Grafschaft ist die Heimat vieler regionaler Menschen, einschließlich solcher mit türkischen und arabischen Elementen, zusätzlich zu den Kurden, Belutschen, Bachtyari, Luren und anderen kleineren Minderheiten wie unter …

Read More »

12 Reiseziele für Naturliebhaber

Es hat sich bestätigt, dass die Verbindung mit der Natur viele geistige und körperliche Vorteile bietet, ganz zu schweigen von dem Vergnügen, von einer wunderschönen Landschaft umgeben zu sein. Die Mehrheit der potenziellen Iran-Reisenden denkt normalerweise an große Städte wie Teheran, Isfahan, Yazd und Schiraz oder an antike Denkmäler wie Persepolis oder die Dschameh-Moschee von Isfahan. Um das Beste aus …

Read More »

Der Aufstieg des Medizintourismus in Maschhad

Die Zahl der Ausländer, die Maschhad besuchen, um medizinische Versorgung in Anspruch zu nehmen, ist in der ersten Hälfte des laufenden iranischen Jahres (beginnend am 21. März) im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres um 50 Prozent gestiegen. 23.000 Reisende aus dem Irak, Afghanistan, Pakistan, Kuwait, Bahrain und Tadschikistan erhielten in der ersten Jahreshälfte medizinische Versorgung von Maschhad-Krankenhäusern, was einer …

Read More »

Der Klosterkomplex und das Grab von Scheich Safiuddin Ardabili

Das Grabheiligtum des Safi ad-Din (persisch آرامگاه شیخ صفی‌الدین اردبیلی) ist ein architektonischer Komplex in der iranischen Stadt Ardabil in der gleichnamigen Provinz, der aus einem ehemaligen Sufi-Zentrum (Chāneghāh) und dem Grab von Scheich Safi ad-Din, dem Namensgeber der Dynastie der Safawiden, besteht. Safi ad-Din gründete hier das erste Sufi-„Ordenskloster“ der Region Aserbaidschan, es diente ihm und seinen Nachfolgern auch …

Read More »

Ardabil, ECO-Kulturhauptstadt 2023

Ardabil, die Kulturhauptstadt der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit im Jahr 2023, möchte Kulturnächte in mehreren Provinzen im ganzen Iran veranstalten. Ardabil plant Kulturabende in den Provinzen Teheran, Chorasan Razavi, Fars und Mazandaran sowie auf der Insel Kisch im Persischen Golf, sagte Ardabils stellvertretender Tourismuschef am Montag. „Die Kulturnächte sollen Ardabils Kapazitäten in Bezug auf Tourismus und kulturelles Erbe am Vorabend …

Read More »

Pilger aus 39 Ländern besuchen Schrein von Fatima Masuma

„Rund 1500 Reisende aus 39 Ländern besuchten den heiligen Schrein von Hazrat Masuma während des iranischen Monats Mehr (23. September bis 22. Oktober)“, zitierte die Nachrichtenagentur Mehr am Dienstag einen örtlichen Beamten. Menschen aus Spanien, den USA, Italien, Polen und Deutschland stellten die meisten internationalen Besucher des Heiligtums, sagte der Beamte. Jeden Tag zieht der heilige Schrein Tausende einheimischer Pilger …

Read More »

7 Karawansereien von Chorasan in das UNESCO-Weltregister aufgenommen

Sieben historische Karawansereien in der Provinz Razavi Chorasan wurden in die UNESCO-Weltregistrierungsdatei aufgenommen. Der stellvertretende Direktor für Kulturerbe der Generalabteilung für Kulturerbe, Tourismus und Kunsthandwerk von Chorasan Razavi sagte: Die Namen von sieben historischen Karawansereien dieser Provinz wurden in die vorgeschlagene Datei für die globale Registrierung von Kettenkarawansereien des Iran in der UNESCO aufgenommen. In einem Interview mit dem IRNA-Reporter …

Read More »

Meybod: eine Oasenstadt mit unterirdischen Wassermühlen

Die antike Stadt Meybod, die am Rande einer rauen Wüste im zentralen Iran liegt, beherbergt seit langem eine Reihe von unterirdischen Wassermühlen. Basierend auf den verfügbaren Daten umfasst Meybod 22 historische Wassermühlen. Zu den bemerkenswertesten gehört die Wassermühle Asiab-e Mohammad-Abad, die Doppelstein-Wassermühle, die als beispielhafte hydraulische Struktur berühmt ist und in einer Tiefe von 40 Metern auf einem Qanat-Korridor errichtet …

Read More »

Kaschan; eine entzückende alte Stadt am Rande der rauen Wüste

Die entzückende Oasenstadt liegt neben der Route von Reisenden, die auf dem Weg nach Isfahan, Schiraz, Teheran und später wahrscheinlich Yazd sind. Darüber hinaus ist es ein Tor zu vielen Sehenswürdigkeiten, Geschichten und umliegenden attraktiven Dörfern, die es zu entdecken gilt. Kaschan beherbergt zahlreiche üppig dekorierte traditionelle Häuser wie das Burujerdi-, Tabatabai-, Ameri- und Abbasi-Haus, die jeweils Szenen unglaublicher persischer …

Read More »

Gold für iranische Studenten bei internationalem Innovationswettbewerb

Das Team iranischer Studenten gewann eine Goldmedaille beim internationalen Innovationswettbewerb „Ideen und Erfindungen 2022“ in der kroatischen Hauptstadt. Der internationale Wettbewerb für Ideen und Erfindungen 2022 fand vom 11. bis 15. Oktober 2022 unter der Aufsicht des Internationalen Erfinderverbands (IFIA-International Federation of Inventors‘ Associations) und der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIIPA) sowie mit Unterstützung von europäischen Verbänden und Zentren für …

Read More »