Donnerstag , 2 Februar 2023
defa
Home » Tag Archives: unesco

Tag Archives: unesco

Registrierung von vier wichtigen Werken des Iran in der UNESCO

Die UNESCO registriert vier neue kulturelle Errungenschaften des Iran als immaterielles Erbe. Damit hat sich die Zahl des immateriellen Erbes von Iran in der UNESCO-Liste auf 21 erhöht. Der iranische Minister für kulturelles Erbe, Tourismus und Kunsthandwerk gab bekannt, dass vier wichtige Werke des Landes in der UNESCO registriert wurden. Ezzatollah Zarghami, Minister für kulturelles Erbe, Tourismus und Kunsthandwerk des …

Read More »

Irans dritter Geopark wird weltweit registriert

Das Mitglied des Obersten Rates der UNESCO-Geoparks gab das positive Votum der UNESCO für die weltweite Registrierung des Tabas Geoparks als dritten Geopark des Iran bekannt. „Der Tabas Geopark, als dritter globaler Geopark des Iran, erhielt am Donnerstag das positive Votum des Obersten Rates der UNESCO Global Geoparks“, erklärte Alireza Amri Kazemi. Dieser Geopark mit einer Fläche von 22.771 Quadratkilometern …

Read More »

UNESCO registriert Suzan-Duzi als immaterielles Erbe

Die Turkmenische Stickerei wurde im Namen des Iran und Turkmenistan von der UNESCO als immaterielles Erbe registriert. Auch das multinationale Dossier „Seidenraupenzucht und traditionelle Herstellung von Seide zum Weben“ wurde im Namen von Iran, Afghanistan, Aserbaidschan, der Türkei, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan in der UNESCO registriert. Damit hat sich die Zahl des immateriellen Erbes von Iran in der UNESCO-Liste auf …

Read More »

UNESCO listet die iranische Yalda-Nacht als immaterielles Kulturerbe

Die „Yalda-Nacht“, auch bekannt als „Schab-e Tschelleh“ (‏شب چله‎), wörtlich „Nacht der vierzigtägigen Periode“, die sowohl im Iran als auch in Afghanistan begangen wird, steht auf der repräsentativen Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO). Yalda, eine alte persische Tradition, ist die letzte Nacht des Herbstes und die längste des …

Read More »

UNESCO-Asien-Pazifik-Preis für zwei historische Denkmäler von Yazd

Die UNESCO-Asien-Pazifik-Preise 2022 zum Schutz des Kulturerbes wurden an zwei Werke ‚Historisches Haus des Märtyrers Sadoughi‘ (ausgezeichnete Auszeichnung) und Globales Aquädukt von Zarch (Verdienstpreis) in der Provinz Yazd verliehen. In dieser Periode der vom Bangkok Regional Office in Thailand organisierten UNESCO Cultural Heritage Protection Awards wurden 13 Projekte aus 6 Ländern Afghanistan, China, Indien, Iran, Nepal und Thailand von der …

Read More »

Welttag der Wissenschaft für Frieden und Entwicklung

Der Iran begeht den Weltwissenschaftstag für Frieden und Entwicklung 2022 mit einer Woche der Wissenschaftsförderung und verschiedenen Veranstaltungen. Der Weltwissenschaftstag für Frieden und Entwicklung wird jedes Jahr am 10. November gefeiert. Er wurde 2001 von der UNESCO eingeführt, um die wichtige Rolle der Wissenschaft in der Gesellschaft und die Notwendigkeit hervorzuheben, die breite Öffentlichkeit in Debatten über neue und wichtige …

Read More »

7 Karawansereien von Chorasan in das UNESCO-Weltregister aufgenommen

Sieben historische Karawansereien in der Provinz Razavi Chorasan wurden in die UNESCO-Weltregistrierungsdatei aufgenommen. Der stellvertretende Direktor für Kulturerbe der Generalabteilung für Kulturerbe, Tourismus und Kunsthandwerk von Chorasan Razavi sagte: Die Namen von sieben historischen Karawansereien dieser Provinz wurden in die vorgeschlagene Datei für die globale Registrierung von Kettenkarawansereien des Iran in der UNESCO aufgenommen. In einem Interview mit dem IRNA-Reporter …

Read More »

Karawanserei aus der Qajar-Ära in Schuschtar wird zum Kunsthandwerkszentrum

Die Afzal-Karawanserei aus der Qajar-Ära (1789-1925) in der antiken Stadt Schuschtar in der südwestlichen Provinz Khuzestan wurde einigen Sanierungsarbeiten unterzogen, um sie in ein Kunsthandwerkszentrum umzuwandeln. Neben der Werbung für die handgefertigten Produkte der Region zielt das Projekt darauf ab, mehr Touristen in die historische Struktur zu locken, sagte der Tourismuschef von Schuschtar. Eine einzigartige und großartige Lage im historischen …

Read More »

Der historische Basar von Uramanat

Der historische Basar von Nodesheh, einer Stadt in der von der UNESCO ausgewiesenen Region Uramanat im Westen des Iran, wurde einigen Sanierungsarbeiten unterzogen, sagte der Direktor des Weltkulturerbes. Das Projekt umfasst die Aufhellung des Daches sowie die Reparatur des Sabat (eine gewölbte Struktur, die zwischen den gegenüberliegenden Gebäuden auf beiden Seiten einer schmalen Straße errichtet wurde), fügte der Beamte hinzu. …

Read More »

Karawanserei aus der Qajar-Ära in Kerman

Die Vakil-Karawanserei aus der Qajar-Ära (1789-1925) in der südlichen Provinz Kerman wurde einigen Sanierungsarbeiten unterzogen, um sie in ein Hotel umzuwandeln, berichtete IRNA am Mittwoch. Das Hotel soll in naher Zukunft eingeweiht werden, nachdem es vollständig restauriert wurde, fügte der Bericht hinzu. Das Projekt wird von Kermans Abteilung für Kulturerbe, Tourismus und Kunsthandwerk in enger Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft durchgeführt. …

Read More »