Home » Tag Archives: visitiran

Tag Archives: visitiran

Die Rayen-Zitadelle in Kerman

Etwa 90km südöstlich von Kerman liegt in 2700 m Höhe die Kleinstadt Rayen, über der sich eine eindrucksvolle Lehmzitadelle aus sassanidischer Zeit erhebt. Die Festungsanlage wurde samt ihrer 1600 Jahre alten Umfassungsmauer vor einigen Jahren restauriert. Erst seitdem diese im Dezember 2003 durch ein Erdbeben zerstört wurde,kommen verstärkt Touristen nach Arg-e Rayen, der alten Sommerresidenz der Bamer Herrscherfamilie, die die …

Read More »

Teheraner Nächte im Vorfeld des neuen Jahres

Das neue Jahr naht, in einigen Vierteln der iranischen Hauptstadt Teheran wimmelt es von christlichen Bürgern, die für die Weihnachtszeit einkaufen. Aber nicht nur Christen sind unterwegs, auch Muslime und Andersgläubige genießen die festliche Stimmung und das aufregende Nachtleben in den beleuchteten Straßen.  

Read More »

Esfidan – Eine Augenweide in Nordchorasan

Esfidan (اسفیدان) ist ein Dorf in dem Bezirk Bodschnurd in Nord-Chorasan und ist bei Touristen und Naturliebhabern besonders beliebt. Aufgrund seiner herausragenden Architektur wird das Dorf Esfidan als Masule des östlichen Teil des Iran bezeichnet. Esfidan ist umgeben von tiefen Schluchten mit hohen Bergen. In den letzten Jahren wurde ein Teil der Mauern der historischen Textur des Dorfes restauriert, einschließlich …

Read More »

Dough-Brühe – Ein leckeres iranisches Gericht 

Die Dough-Brühe (persisch: آبگوشت دوغ) bildet eine sehr schmackhafte und dazu nährstoffreiche Speise der Stadt Urmia, die im Nordwesten Irans liegt. Dieses ambrosische Gericht wurde kürzlich in die iranische Liste des immateriellen Erbes aufgenommen. Sie soll die Herzfunktion bessern sowie zur Heilung von chronischen Krankheiten führen. Die Brühe reduziert ebenfalls Gelenkschmerzen und fördert die Fettverbrennung. In der Brühe sind zahlreiche …

Read More »

Der historische Bazar von Täbriz

Der im Zentrum von Täbris gelegene Bazar war zwischen dem 12. und 18. Jahrhundert eines der wichtigsten Zentren des internationalen Handels und ist immer noch das wirtschaftliche Zentrum des Nordwestens des Iran. Im Jahr 2010 hat UNESCO den gesamten historischen Bazar von Tabriz in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Es ist der einzige historische Bazar auf der UNESCO-Liste. Der Täbriz-Bazar …

Read More »

Sistan & Baluchestan; Ein Traum für Naturliebhaber

Die Provinz Sistan und Baluchestan liegt im Südosten des Iran und ist die zweitgrößte Provinz des Landes. Dank seiner einzigartigen Flora und Fauna hat sich Sistan und Baluchestan zu einem Traumland für Naturliebhaber im Südiran entwickelt. Die Provinz hat eine große Vielfalt an Topographien – von Ebenen bis zu Bergen – und beherbergt einen der vier höchsten Gipfel des Iran, …

Read More »

Das Arg-Tor

Das Arg-Tor (persisch: دروازه ارگ) gehört zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Semnan. Das Bauwerk stammt aus der Zeit der Qadscharen (1794–1925). Das Tor wurde zur Zeit des Nasreddin Schah in den Jahren 1300-1305 n.d.H. erbaut. Es ist aus Ziegeln errichtet und 7 m hoch. Die Mosaike zeigen Szenen des Mythos von Rustam und dem weißen Monster. Die Inschriften stammen …

Read More »

Falak-ol-Aflak im neuen Glanz

Der Bau einer Zaunmauer um die Festung Falak-ol-Aflak, ein imposantes Denkmal der Sassaniden, in Khorramabad im Westen des Iran, wurde kürzlich abgeschlossen. „Die Mauer wurde nach dem Originalmodell und historischen Dokumenten gebaut“, sagte der Tourismuschef der Provinz Lorestan. „Außerdem wurden bei dem jüngsten Bau traditionelle Materialien verwendet.“ Das unübersehbare achttürmige Monument wirkt besonders schön, wenn es nachts mit Flutlicht beleuchtet …

Read More »

142 Millionen US-Dollar in den Tourismus in West-Aserbaidschan investiert

Rund 142,8 Millionen US-Dollar wurden in den Tourismussektor von West-Aserbaidschan im Iran investiert, teilte der Tourismuschef der Provinz mit. In der gesamten Provinz laufen derzeit 60 Projekte mit einer Fortschrittsrate von mehr als 50 Prozent, sagte Jalil Jabbari am Samstag, berichtete CHTN. Durch die Umsetzung der Projekte sollen in der nordwestlichen Provinz innerhalb von drei Jahren 1.500 Arbeitsplätze geschaffen werden. …

Read More »

Herbstliche Natur des Vakilabad-Parks in Maschhad

Jetzt im Herbst leuchten die Blätter der Bäume in verschiedenen Farben, und sie fallen zu Boden. Die Fotos zeigen die Herbsstimmung im Vakilabad-Park in der Stadt Maschhad. Der Vakil Abad ist einer der Boulevards von Maschhad und nach dem Valiasr-Boulevard von Teheran auch der größte städtische Boulevard des Iran. Dieses Gebiet befindet sich im Westen der Stadt und hat das …

Read More »