Tonb Bozorg – Qeschm

Die Insel Tonb Bozorg (persisch: تنب بزرگ) liegt in einer Entfernung von 31 km im Süden der Insel Qeschm.

Die Insel Tonb Bozorg ist durch aufsteigende Salzdome entstanden. Das Meereswasser hat mit seiner mechanischen und chemischen Einwirkung und den Sedimenten die es gebildet hat der Insel ihre besonderen Aspekte verliehen und das Salz im Boden hat wegen seiner Löslichkeit zu einer größeren landschaftlichen Vielfalt beigesteuert. Die Vegetationsdecke von Tonb Bozorg ist spärlich, denn die Pflanzen müssen einen salzhaltigen Boden vertragen können. Es wachsen hier in der Mehrheit Pappelfeigen (deracht-e Lur). Weitere Bäume sind unter anderem der Tamarindenbaum, Akazien und Tamarisken.
Die Fischarten vor den Küsten der Insel sind zahlreich, darunter Speisefische wie Barsche (Mahi sangsar), Torpedo-Makrelen (schir-mahi), Schollen (Mahi halwa), und weitere Makrelen- und Thunfischarten wie Mahi Qabad, Wolfsheringe (Mahi Chawar), Umberfische (Schurideh) und weitere. Zu den Fischen die nicht verspeist werden, gehören Zitteraale, Seepferdchen, Sägerochen und viele andere. Es werden ebenso Haie und Delfine, Tintenfische und Schildkröten und Meerkrebse und Mollusken (Weichtiere) beobachtet. Im Norden von Tonb Bozorg steht ein Meeresleuchtturm. Er wurde 1953 gebaut.

Auf der Insel leben viele Möwen der Gattung Larus, Sperlingsvögel, der Weißohrbülbül, Schwalben und Felsentauben und Silberreiher. Die Population der Säugetiere auf Tonb Bozorg besteht aus Nagern wie Hausmäusen und -Ratten sowie Wildkaninchen. Auf der Insel gibt es Reptilien, darunter Giftschlangen wie Hornottern und Sandrasselottern Geckos, Glattechsen und Eidechsen (Agama) und Warane. Die Zahl der Skorpione auf Tonb Bozorg ist groß, besonders die Gattung Mesobuthus und der Dickschwanzskorpion sind zahlreich vertreten.

Check Also

Filmwoche: Manifestationen von Widerstand und Selbstverteidigung

Anlässlich des 40. Jahrestages des gegen den Iran verhängten acht jährigen Krieges und der Woche …

Die heilige Verteidigung erwies sich als sehr kostspielig für die Angreifer

Das Oberhaupt der Islamischen Revolution, Imam Seyyed Ali Chamenei, sagte, die siegreiche Verteidigung Irans gegen …

Dschihad – Die Heilige Anstrengung

Sayyid Mudschtaba Musawi Lari | Das Ziel des Islam in seinen Kriegen, Schlachten und nationalen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.