Dienstag , 30 November 2021
defa
Home » Nachrichten » Woche der Islamischen Einheit | Gratulation zum Geburtstag des Propheten Muhammad (s)

Woche der Islamischen Einheit | Gratulation zum Geburtstag des Propheten Muhammad (s)

Am 12.Rabi-ul-Awwal 1443 nach dem islamisch-arabischen Mondkalender, gleich dem 19. Oktober 2021, ist der Geburtstag des geehrten Propheten des Islams, Mohammad (s), nach sunnitischer Überlieferung, und damit der Beginn der „Woche der islamischen Einheit“.Die „Woche der Islamischen Einheit“ ist die Zeit vom 12. bis zum 17.Rabi-ul-Awwal, den Geburtsdaten des geehrten Propheten des Islams (SA) nach sunnitischen und schiitischen Überlieferungen.Der Gründer der Islamischen Republik Iran, Imam Khomeini (RA) war ein Prediger für die Einheit in der Islamischen Welt und nutzte diese unterschiedlichen Geburtsdaten des geehrten Propheten, um die „Woche der Islamischen Einheit“ in den 1980er Jahren ins Leben zu rufen.Das Iran-Haus der gratuliert allen Muslimen auf der ganzen Welt zum Beginn der „Woche der Islamischen Einheit“ der mit der Geburt des Propheten Mohammed (s) (nach sunnitischer Überlieferung) geschmückt ist.

Check Also

Zari Baafi – Iranischer Brokat

Zarbaaf oder Zari Baafi wird ein sehr feines Seidengewebe mit Gold- oder Silberfäden genannt. Es …

Das Arg-Tor

Das Arg-Tor (persisch: دروازه ارگ) gehört zu den historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Semnan. Das Bauwerk …

Die Imam Moschee von Semnan

Die Imam Chomeini (persisch: مسجد امام خمينی) oder Soltani-Moschee in der Stadt Semnan im Osten …

Weltkulturerbe und Naturschutz

Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen Natur- und Kulturerbe und dessen Schutz. Alles was uns …

Der Fin-Garten in Kaschan

Der Fin-Garten oder auch Bagh-e Fin (persisch: باغ فین) ist ein historischer Persischer Garten in …

Nationalfeiertag zu Isfahan

Der 22. November ist Nationalfeiertag von Isfahan, dem beliebten Touristenziel in Iran und der Partnerstadt …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.