Mittwoch , 6 Juli 2022
defa
Home » Sehenswürdigkeit » Wunderschönes Siahkal in der Provinz Gilan

Wunderschönes Siahkal in der Provinz Gilan

Siahkal (persisch سياهكل) ist eine Stadt in der iranischen Provinz Gilan. Mit der Ankunft des Frühlings und danach der Hitze des Sommers reisen mehr Iraner in nördliche Gebiete, die ein angenehmes und kühleres Klima haben.

Siahkal ist eines dieser Gebiete. Es ist ein Landkreis in der Provinz Gilan mit etwas mehr als 18.000 Einwohnern. Die Einheimischen nennen es Si Kal.

Im lokalen Dialekt bedeutet Si ein großer Felsen und ein steiler Berg, und Kal bedeutet ein Dorf. Daher bedeutet Si Kal oder Siahkal ein Dorf an der steilen Seite eines Berges.

Diese Stadt ist außergewöhnlich grün und verfügt über faszinierende Wälder, die landesweit als Sih-Kal-Wälder bekannt sind. Dichtes, üppiges Laub und eine einzigartige Natur haben Siahkal zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen von Gilan und zu einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten im ganzen Iran gemacht.

Dies hat die Gegend zu einem ausgezeichneten Ort für den Urlaub gemacht. Abgesehen von den Wäldern von Siahkal und seiner Karawanserei ist Siahkal auch von Flüssen durchzogen, die zu den anderen Touristenattraktionen dieser Region gehören.

Check Also

Was läuft in den Teheraner Kunstgalerien?

Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Ausstellungen in den Kunstgalerien in Teheran: Die …

Moritz Rinkes Theaterstück „Wir lieben und wissen nichts“ auf Persisch erschienen

Das Stück „Wir lieben und wissen nichts“ des deutschen Dramatikers Moritz Rinke ist auf Persisch …

Iran gibt die Shortlist für den Hans-Christian-Andersen-Preis 2024 bekannt 

Der Children’s Book Council of Iran hat am Dienstag seine Shortlist für den Hans-Christian-Andersen-Preis 2024 …

„Selbstbildung, Gesellschaftsumschaffung und Zivilisationsherausbildung“ im postrevolutionären Iran

Eine Überblicksdarstellung der „Erklärung des zweiten Schritts der Revolution“ von Ajatollah Khamenei mit abschließendem Augenmerk …

Homo Politicus | 5. Abend der Philosophie

Das Al-Mustafa Institut lädt am 1. Juli 2022 zum fünften Abend der Philosophie ein, mit …

Gründungsgeschichte des Faches „Iranistik“ an der Universität Heidelberg

Omid Sadeghi Seraji  Als ein selbständiges Studienfach ist „Iranistik“, unter dieser offiziellen Bezeichnung, erst im …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.