Yalda-Nacht im Iran-Haus

Am 21.12.2018 feiern wir im Iran-Haus die Yalda-Nacht, die längste Nacht des Jahres. Freunde und Bekannte sind gerne eingeladen, gemeinsam dem deutsch-persischen Lesekonzert von Dr. Thomas Ogger mit Gedichten und Ghaselen von Hafis und Rumi in Begleitung persischer Santurmusik Gehör zu leisten.

Datum:            21.12.2018

Zeit:                  17.00 – 20.00 Uhr

Ort:                   Iran-Haus, Drakestr. 3, 12205 Berlin

Anmeldung:   info@hafis-institut.de

Eintritt frei, nur nach vorheriger Anmeldung.

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen und sehen Ihrer Anmeldung entgegen.

Check Also

Seyed Dschafer Schahidi

Seyed Dschafer Schahidi (persisch: سید جعفر شهیدی) war ein angesehener Gelehrter der persischen Sprache und …

Zakariya al-Razi; persischer Arzt und Alchemist

Zakariya al-Razi (persisch „زکریا رازی“) war ein bedeutender persischer Arzt, Naturwissenschaftler, Philosoph und Alchemist. Er …

Talar-e Wahdat Konzerthaus in Teheran

Das Talar-e Wahdat (Einheitshalle) ist ein Konzert- und ehemaliges Opernhaus in Teheran, das einstmals Talar-e …