Montag , 29 November 2021
defa
Home » Iran » 80% des iranischen Gesundheitspersonals wurden bereits gegen COVID-19 geimpft

80% des iranischen Gesundheitspersonals wurden bereits gegen COVID-19 geimpft

Die stellvertretende iranische Gesundheitsministerin Maryam Hazrati sagte, dass bisher 80% des Gesundheitspersonals gegen das Coronavirus geimpft wurden.

Dr. Maryam Hazrati sagte Reportern am Rande eines Besuchs im Krankenhaus von der Stadt Sabzevar am Mittwoch: „Im Land wird derzeit eine Corona-Impfung durchgeführt. Die Corona-Impfung für andere Teile der Bevölkerung und Risikogruppen erfolgt ebenfalls Schritt für Schritt gemäß den vom Gesundheitsministerium bereitgestellten Plänen.“

Check Also

Fünftausend Jahre Kulturnation Iran

Die Ausstellung – ein Muss besonders für Freunde der Malerei und Keramik – zeigt, wie …

Weltkulturerbe und Naturschutz

Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen Natur- und Kulturerbe und dessen Schutz. Alles was uns …

Der Fin-Garten in Kaschan

Der Fin-Garten oder auch Bagh-e Fin (persisch: باغ فین) ist ein historischer Persischer Garten in …

Nasim Afsharpour erhält Preis beste Schauspielerin beim American Film Festival ‚Route 66‘

Nasim Afsharpour, die Schauspielerin des Kurzfilms ‚House of Fortune‘, erhielt beim American Film Festival ‚Route …

Neuer Schwung für iranische Kulturbeziehungen im Ausland

Dr. Mahdi Imanipour wurde am Mittwoch (17.11.2021) vom iranischen Kulturminister zum neuen Präsidenten der Organisation …

Ausstellungseröffnung „Iran. Kunst und Kultur aus fünf Jahrtausenden“

Das Museum für Islamische Kunst in Berlin lädt zu einer brisanten kunsthistorischen Übersichtsausstellung über die …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.