web analytics
Home / Iran / Kunst

Kunst

Tschehel Tekeh Duzi: ein lebendiges Kunsthandwerk aus dem Südwesten des Iran

Tschehel Tekeh Duzi, auch bekannt als Scrap Quilting, ist ein geschätztes Kunsthandwerk aus der Provinz Tschaharmahal-Bachtiari im Südwesten des Iran. Diese traditionelle Stickerei, auch „Chatami Duzi“, „Landreh Duzi“ oder „Tekeh Duzi“ genannt, wurde über Generationen weitergegeben und bewahrte ihr kulturelles und künstlerisches Erbe. Laut Visit Iran beinhaltet Tschehel Tekeh Duzi …

Read More »

Fotoausstellung zum Jahrestag der Befreiung von Chorramschahr

Zur Erinnerung an den 42. Jahrestag der Befreiung Chorramschahrs von der irakischen Besatzung findet derzeit im Filmmuseum des Iran eine Sonderausstellung statt. Die Ausstellung zeigt eine Sammlung ikonischer Fotos aus Filmen und Fernsehserien, die die Geschichte der historischen Stadt erzählen, berichtete ISNA am Freitag. Die einwöchige Ausstellung zeigt eine Auswahl …

Read More »

„Macbeth Zar“ Aufführung beim Shakespeare-Festival

Das iranische Theaterstück „Macbeth Zar“ wurde beim Shakespeare-Festival 2024 in Neuss aufgeführt. Das von Ebrahim Poshtkoohi geschriebene und inszenierte Stück ist eine Produktion der Titowak Theatre Troupe und das einzige Stück aus Asien, das an der Veranstaltung teilnimmt, berichtete IRNA. In „Macbeth Zar“ verbindet der Regisseur das berühmte Shakespeare-Stück „Macbeth“ …

Read More »

Lobende Erwähnung für iranischen Kurzfilm bei Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen

Der iranische Kurzfilm „With Confidentiality“ (Ba Gheyde Mahramanegi) unter der Regie von Shervin Vahdat und Payam Azizi erhielt eine Auszeichnung bei den 70. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen in Deutschland, die vom 1. bis 6. Mai liefen. Der Streifen aus dem Jahr 2023 gewann die lobende Erwähnung der internationalen Jury der Internationalen …

Read More »

Pateh-Duzi aus Kerman

Pateh-Duzi, auch bekannt als „Selseleh Duzi“ oder „Fateh Duzi“ (persisch:  پَته‌دوزی), ist ein wichtiges Kunsthandwerk der Provinz Kerman. Glücklicherweise wird dieses Handwerk immer noch ausgeübt und die Herstellung von Patehs ist eines der florierendsten Gewerbe im Iran. Aufgrund der Anfälligkeit von Textilien ist kein Pateh-Produkt aus der Antike erhalten geblieben, und über seine Geschichte ist nur sehr wenig bekannt. Reisedokumentationen und Texten aus der Safawiden-Dynastie zufolge können wir jedoch fast sicher sein, dass Pateh zu dieser Zeit in Kerman sehr beliebt war.

Read More »