Freitag , Juli 12 2024
defa
Iranische Reiskekse schmecken lecker und sind bekömmlich. Foto: www.tasteatlas.com

Naan-Berendschi, Iranische Reiskekse

Naan Berendschi (persisch: نان برنجی, Naan-berenji) sind leichte und knusprige iranische Kekse aus Reismehl. Sie werden üblicherweise mit Rosenwasser oder Kardamom gewürzt, in flache, runde Formen gebracht und dann mit Mohn, Pistazien oder Berberitzen dekoriert.

Diese traditionellen Kekse werden normalerweise am iranischen Neujahrsfest als leichtes Dessert am Nachmittag zubereitet und mit einer warmen Tasse Kaffee oder Tee genossen.

Obwohl sie im ganzen Land gegessen werden, gelten Naan-Berendschi-Kekse aus der Region Kermanschah als die authentischste Variante.

Iranische Reiskekse. Foto: tasteatlas

Check Also

Kebab Bachtiari

Kabab Bachtiari ist ein traditionelles Fleischgericht aus dem Iran. Obwohl es in verschiedenen Regionen des …