Freitag , 30 September 2022
defa
Home » Architektur » Die Badeanlage Kordascht

Die Badeanlage Kordascht

Die Badeanlage Kordascht (persisch حمام کردشت) liegt neben dem Aras Fluss in der Provinz Ost-Aserbaidschan.

Dieses Bad wird wegen seines Entwurfes im Inneren und den schönen Wandmalereien bewundert.
Das Wasser des Bades stammt aus dem Aras-Fluss. Es wird in einem speziellen Ofensystem erwärmt und in die kleinen Becken geführt.

Auf den ersten Blick ist das Bad auf der flachen Fläche nicht sichtbar, weil es in der Tiefe gebaut wurde, was die Besonderheit dieser Anlage ausmacht.

Check Also

Tag der offenen Moschee in Deutschland

Die islamischen Religionsgemeinschaften in Deutschland veranstalten jedes Jahr am 03. Oktober den bundesweiten Tag der …

Persisches Kunsthandwerk: Charoq-duzi

Die traditionellen Schuhe des Iran haben schöne regionale Namen, die für jede Region spezifisch sind. …

Mahallat veranstaltet Chrysanthemenfest

Ein Blumenfest, das der Chrysantheme gewidmet ist, soll in Mahallat in der zentralen Provinz Markazi …

Internationale Korankonferenz in Berlin – Sura al-Hadid

Am Freitag, den 30.9.22, und Samstag, den 1.10.22, veranstaltet die Stiftung für Islamische Studien (SIS) …

Iranische Fotografen gewinnen Siena Creative Photo Awards

Iranische Fotografen haben bei den Creative Photo Awards in Siena, Italien, in mehreren Kategorien höchste …

Ferdinand Nesselmann | Reihe Deutsche Orientalisten

Georg Heinrich Ferdinand Nesselmann (24.2.1811 – 8.1.1881 n.Chr.) war ein deutscher Orientalist, der unter anderem …