Dienstag , 4 Oktober 2022
defa
Home » Iran » Die Imam Sadiq Universität

Die Imam Sadiq Universität

Die Imam Sadiq Universität (persisch دانشگاه امام صادق) ist eine Universität in Teheran, die vier Jahre nach der Islamischen Revolution gegründet und mit einem völlig neuen Konzept aufgebaut wurde.

Die Universität ist benannt nach Imam Sadiq (a.). Ziel der Universität war es die zuvor bestehende Kluft zwischen den islamisch-theologischen Hochschulen und den Universitäten zu überwinden.

Um an der Imam Sadiq Universität studieren zu können, muss man besonders hervorragende Leistungen bei den Zulassungsprüfungen zeigen und die Bereitschaft mitzubringen, viel länger zu studieren, als ein herkömmlicher Studiengang, da zu jedem Studiengang auch begleitende Fächer des Islam belegt werden müssen.

Im Gegenzug erhalten die Studenten Wohnungen und Stipendien während der Regelstudienzeit.

An der Universität werden zahlreiche Politikwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Kommunikationswissenschaften bis zur Promotion gelehrt.

Check Also

Zwischen Sprachgenealogie und Sprachkontakt: Hybride bzw. Erb-/ Lehnwortpaare des Deutschen und Persischen | Teil I

Sara Rahmani [1] | Einleitung Die natürlichen Sprachen der Welt sind mindestens in zweierlei Hinsicht miteinander …

Workshop: Die Kunst der persischen Kalligraphie

Für alle Liebhaber der persischen Kalligraphie bietet sich ein Workshop mit dem Künstler Afshin Zakeri …

Buchpräsentation: Himmelsleiter – Neuer Historienroman von Stefan Piasecki

Neuerscheinung!  Buchpräsentation mit Lesung aus dem neuen Historienroman „Himmelsleiter“ von Stefan Piasecki des Autors von …

Die Kunst der iranischen Kinderbuchillustration

Die Kinderbuchillustration gehört zweifelsohne zu den wichtigen Künsten, wenn es um Bücher geht und vor …

Workshop: Iranische Kunst – Das Band der Liebe und der Erkenntnis

Seien Sie dabei, wenn die Künstlerin Fatameh Yavari über  das Band der Liebe und der …

Ein Streifzug durch die Welt von Hafis und Goethe

Rezitation von Gedichten aus den Diwanen von Hafis und Goethe auf der Frankfurter Buchmesse 2022. …