Die Steingräber in der Provinz Tschahar Mahal und Bachtiyari

Die Steingräber sind die ältesten Steinwerke in der Provinz Tschahar Mahal und Bachtiyari, die seit langem vom Mittelalter bis zum Ende des Mittelalters zu finden sind Sassaniden.

Die zoroastrische Religion glaubte, dass die Erde heilig sei, und aus diesem Grund wurden die Leichen nicht begraben, sondern in speziellen Steinkonstruktionen untergebracht, die als „Ossari“ bezeichnet wurden. Diese Arten von Gräbern können einzeln oder kollektiv sein.

Check Also

Filmwoche: Manifestationen von Widerstand und Selbstverteidigung

Anlässlich des 40. Jahrestages des gegen den Iran verhängten acht jährigen Krieges und der Woche …

Die heilige Verteidigung erwies sich als sehr kostspielig für die Angreifer

Das Oberhaupt der Islamischen Revolution, Imam Seyyed Ali Chamenei, sagte, die siegreiche Verteidigung Irans gegen …

Dschihad – Die Heilige Anstrengung

Sayyid Mudschtaba Musawi Lari | Das Ziel des Islam in seinen Kriegen, Schlachten und nationalen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.