Montag , 27 September 2021
defa
Home » Iran » Kultur » Iran an der Spitze der Weltstätten des Kunsthandwerks

Iran an der Spitze der Weltstätten des Kunsthandwerks

Der Weltrat des Kunsthandwerks (WCC) hat insgesamt 11 iranische Städte und drei Dörfer zu Weltstädten bzw. Weltdörfern des Kunsthandwerks gelistet. Iran führt die Liste an.

Die Eintragung als Weltstätte des Kunsthandwerks durch die in Belgien ansässige Organisation WCC (World Crafts Council) soll zur Erweiterung des Bekanntheitsgrads einer Ortschaft und ihrer Kunst beitragen. Dies sorgt für mehr Tourismus und Export und verbessert die Wirtschaftslage. Sie gilt jedoch nicht für immer. Dem WCC sollen jährlich Berichte über Fortschritte und Aktivitäten vorgelegt werden. Die Titelvergabe wird alle vier Jahre überprüft und kann bei Bedarf entzogen werden.

Weltweit registrierte iranische Städte und Dörfer des Kunsthandwerks:

Schiraz, die Weltstadt des Kunsthandwerks
Malayer, die Weltstadt der Möbel
Isfahan, die Weltstadt des Kunsthandwerks
Mashhad, die Weltstadt der Edelsteine
Dorf Khorashad, das globale Dorf  für das Weben von Handtüchern (Tubafi)
Dorf Ghasem Abad, ein weltweites Zeltweberdorf
Zanjan, die Weltstadt der Malileh (Kupferdraht)
Täbris, die Weltstadt der Teppiche
Das Dorf Kalpurgan, globales Töpferdorf
lalejin, Weltstadt der Töpferei
Abadeh, Weltstadt für Monabat-Kari
Meybod, die Weltstadt des Zilu-Webens
Marivan, die Weltstadt von Welthandwerksstadt für Schuhmacherhandwerk
Sirjan, die Weltstadt des Kelim

Check Also

Leckeres Beisammensein im Iran-Haus | #offengeht

Im Rahmen der interkulturellen Wochen lud das Iran-Haus zu einem besonders süßen und schmackhaften Event …

Rosinen aus der Welttraubenstadt Malayer in Hamadan

Die Stadt Malayer der Provinz Hamadan gilt als eines der wichtigsten Zentren der landwirtschaftlichen Produktion …

Arbain-Wallfahrt 2021 von Nadschaf nach Kerbela

Der Arbain-Tag (der 40. Trauertag nach Aschura ) rückt immer näher. Liebhaber von Imam Hussein …

Die Schönheit der Frau im Islam

„Schönheit kommt von innen“, heißt einem Sprichwort zufolge. Dieser Satz birgt in sich die Erklärung …

Ausstellung für traditionelle Bekleidung und Stickerei in Teheran

Die traditionelle Bekleidung eines Volkes gibt einen Einblick in seine Kultur. Die vier ECO-Mitgliedsstaaten Iran, …

Iran Woche der „Heiligen Verteidigung“ beginnt

Heute am 31. Schahriwar (22. September) ist der Jahrestag des Beginns des Krieges, der Iran …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.