Mittwoch , 5 Oktober 2022
defa
Home » Iran » Kunst » Was läuft in Teheraner Kunstgalerien – August II

Was läuft in Teheraner Kunstgalerien – August II

Eine große Sammlung von Typografie-Postern über Muharram von Mehrdad Musavi, Hadi Moezzi, Ehsan Moradi, Hamed Sohrabi, Ahmad Dindar, Nasir Bashiri, Mohammad Afshar, Bita Afkhami und mehreren anderen Künstlern sind in einer Ausstellung in der Laleh Gallery zu sehen.

Die Ausstellung mit dem Titel „Ashura“ läuft bis zum 15. August in der Galerie in der Fatemi St., am Laleh Park.

 

Nasser Mohammadi präsentiert seine neueste Fotosammlung in einer Ausstellung in der Hoom Gallery.
Die Ausstellung wird bis zum 15. August in der Galerie fortgesetzt, die sich in der Nr. 2, 4. Allee an der Qaem-Maqam-Straße befindet.

Malerei

Ech Gallery ist Gastgeber einer Ausstellung mit Gemälden von Milad Purhaqgu und Anahita Darab Beigi.
Die Ausstellung mit dem Titel „Nature“ läuft bis zum 19. August in der Galerie in Mirza Taraj 10 gegenüber der Dowlat St., Shariati Ave.

Eine Sammlung von Gemälden von Parviz Moazzaz, Mehdi Alainejad, Elham Heidari, Farhad Tavakkoli, Siamak Payandeh, Manuchehr Amiri und mehreren anderen Künstlern ist derzeit in einer Ausstellung in der Ela Gallery zu sehen.
Die Ausstellung läuft bis zum 13. August in der Galerie in der Taheri Alley 2701 in der Nähe des Mellat Parks in der Vali-e Asr Ave.

Gemälde von Ghazaleh Khoshqadam sind in einer Ausstellung in der O Gallery zu sehen.
Die Ausstellung mit dem Titel „Gesichter hinter dem Gesicht“ läuft bis zum 16. August in der Galerie in der Shahin St. 18, Sanai St.

Eine laufende Ausstellung in der Artibition Gallery zeigt die neuesten Gemälde von Mohsen Kiani.
Die Ausstellung mit dem Titel „Silent Feelings“ läuft bis zum 14. August in der Galerie in der Qandi Alley, Sasanipur St., Golnabi St., an der Shariati Ave.

Gemälde von Yasi Alipur sind in einer Ausstellung in der Bavan Gallery zu sehen.
Die Ausstellung mit dem Titel „The Sea: In Third Person“ läuft bis zum 15. August in der Galerie in der Abdo-Straße 7, Lareztan St., Motahhari Ave.

Eine Ausstellung mit Gemälden von Shadi Yusefi, Saba Rusta und Aida Balanchi ist in der Sharif Gallery im Gange.
Die Ausstellung mit dem Titel „Nr. 6/Trio“ läuft bis zum 12. August in der Galerie, die sich in der Mahruzadeh Alley 11, Shariati Ave. in der Nähe des Quds-Platzes befindet.

Videokunst

Die Emkan Gallery ist Gastgeber einer Videokunstausstellung von Amir-Saman Ebrahimi und Nima Purkarimi.
Die Ausstellung läuft bis zum 12. August in der Galerie, die sich in Nr. 3, Second Alley, Mirza Shirazi St. befindet.

Derzeit findet in der Dastan Basement Gallery eine Ausstellung mit Videokunst von Dorsa Basij statt.
Die Ausstellung läuft bis zum 19. August in der Galerie in der Bidar St. 6, abseits der Fereshteh St.

Check Also

Naturattraktionen der Provinz Ardabil

Die Provinz Ardabil hat neben ihren historischen Sehenswürdigkeiten auch viele unberührte Naturattraktionen, die Touristen anziehen. …

Der historische Basar von Uramanat

Der historische Basar von Nodesheh, einer Stadt in der von der UNESCO ausgewiesenen Region Uramanat …

Wüstentourismus in Semnan

Ein dem Wüstentourismus gewidmetes Festival soll am 6. und 7. Oktober 2022 in der nordzentralen …

Internationale Konferenz für Tourismus und Spiritualität in Yazd

Die Zentralprovinz Yazd wird Gastgeber einer internationalen Konferenz über spirituellen Tourismus sein, berichtete CHTN am …

Färberdistelfest in Hamedan

Anlässlich der nationalen Tourismuswoche (27. September bis 4. Oktober) fand kürzlich im Dorf Qabaq Tappeh …

Zwischen Sprachgenealogie und Sprachkontakt: Hybride bzw. Erb-/ Lehnwortpaare des Deutschen und Persischen | Teil I

Sara Rahmani [1] | Einleitung Die natürlichen Sprachen der Welt sind mindestens in zweierlei Hinsicht miteinander …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.