Donnerstag , Juli 18 2024
defa

Asadabad-Teppiche

Asadabad-Teppiche (persisch فرش اسدآباد) sind handgeknüpfte Teppiche aus dem Hamadanbezirk im nordwestlichen Iran.

Sie werden heute sämtlich auf Baumwollkette mit Schussfaden geknüpft. Die Muster sind meist geometrisch. Auch Blumenmotive kommen vor. Material und Ausführung können sich in der Qualität beträchtlich unterscheiden.

Die neueren Teppiche (nach 1960) haben häufig synthetische Farben.

Check Also

Alireza Ghorbani gibt historisches Konzert in Persepolis

Bei einem denkwürdigen Anlass wird der gefeierte iranische Sänger Alireza Ghorbani Geschichte schreiben, indem er …