Donnerstag , Juli 18 2024
defa

Coronavirus: 144 weitere Todesfälle im Iran

Kianoush Jahanpour, der Leiter der Presseabteilung des Gesundheitsministeriums des Iran kündigte am Freitag an, dass die Zahl der nachweislich mit dem neuen Coronavirus infizierten Menschen im Iran auf 32.332 gestiegen.

Ihm zufolge sind bis jetzt 2378 Menschen am Coronavirus Sars-CoV-2 gestorben und 11.133 Menschen wieder geheilt.

Er fügte hinzu, dass innerhalb von 24 Stunden 2.926 Menschen mit dem Coronavirus infiziert seien.

Check Also

Iraner feiern Nowruz, die Wiedergeburt der Natur

Das Nowruz-Fest markiert den Abschluss eines alten Jahres und den Beginn eines neuen Jahres und …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert