Mittwoch , 7 Dezember 2022
defa
Home » Nachrichten » 7 Tote bei Terroranschlag in der Stadt Izeh im Südwesten des Iran

7 Tote bei Terroranschlag in der Stadt Izeh im Südwesten des Iran

Eine Reihe unbekannter terroristischer Elemente hat am Mittwochabend in der Stadt Izeh auf Menschen und Polizisten geschossen.
Der Terroranschlag in der südwestlichen Provinz Chuzestan forderte das Leben von mindestens sieben Menschen und zehn weiteren Verletzten.

Unter den Toten sind ein neunjähriges Mädchen, eine 45-jährige Frau und drei Jugendliche.

Die Terroristen fuhren auf zwei Motorrädern. Der Angriff fand auf dem zentralen Markt der Stadt statt, berichtete IRNA. Nach Angaben der Nachrichtenagentur ISNA wurde auch ein theologisches Seminar in der Stadt in Brand gesteckt.

Dieser Vorfall ereignete sich, nachdem ein Terroristenteam den zentralen Markt dieser Stadt betreten hatte, um die Protestversammlung der Menschen zu missbrauchen.

Check Also

Buchbesprechung: Konsultation der Gelehrten von Bagdad

Wir laden ein, zu einer Buchbesprechung über ein historisches Werk welches die Konsultation zwischen sunnitischen …

Das Skigebiet Tochal erwartet Wintersportler

Das Skigebiet Tochal hat am Mittwoch die Saison eröffnet und erwartet Wintersportler. Mit seiner Seilbahn, …

10 beliebte iranische Souvenirs zum Mitnehmen

Sie reisen in den Iran und wissen nicht, was Sie kaufen sollen? Einige sagen, eine …

„Die Tochter des Iran“ als bester Spielfilm beim Roshd Intl. Filmfest ausgezeichnet

Das iranische Liebesdrama „The Daughter of Iran“ (die Tochter des Iran) wurde beim 52. Roshd …

Mehdi Mohebbipour ist Umweltfotograf des Jahres 2022

Mehdi Mohebbipour aus dem Iran wurde zum Umweltfotografen des Jahres 2022 gekürt. Die Chartered Institution …

Internationale Ausstellung für Tourismus und verwandte Branchen in Iran

Vom 7. – 10. Februar 2023 findet in Teheran die „16. Internationalen Ausstellung für Tourismus …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.