Das Mausoleum von Scheich Shahab Al-Din Ahari

Das Mausoleum von Scheich Shahab Al-Din Ahari (persisch: آرامگاه شیخ شهاب‌الدین اهری) befindet sich in der Stadt Ahar in der Provinz Ost-Aserbaidschan.

Scheich Shahab Al-Din Ahari war ein Mystiker und Dichter aus dem 7. Jahrhundert der Hegira. Das Mausoleum von Scheich Shahab Al-Din Ahari wurde im frühen safawidischen Zeitalter erbaut.

Dieser Komplex umfasst: die Khanqah und das Mausoleum von Shaykh Shahab Al-Din, der Moschee, einem Hoch Iwan, die Minarette und ein paar Pavillons.

Diese Khanqah wird Seit dem Jahr 1374 der Solar Hegira als Museum für Literatur und Mystik genutzt.

Check Also

Das elfte Gebot: Israel darf alles: Klartexte über Antisemitismus und Israel-Kritik

Die systematische Entrechtung der Palästinenser durch Israel in nahezu allen Lebensbereichen ist seit vielen Jahren …

Täbris

Täbris (persisch تبريز) ist eine der ältesten und größten Städte des Irans am Hang des …

Keyvan-Lifeboat – Medizinisches Robotersystem im Iran

Mit einer großen Feier wurde das medizinische Robotersystem „Keyvan- Lifeboat“, als erster iranischer Roboter für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.