Montag , 30 März 2020

Goethes west-östliche Dichtung. Sein Konzept von Weltliteratur

Debatte | Vortrag von Frau Prof. Anne Bohnenkamp-Renken und anschließendes Gespräch. Goethe befasst sich in seinem West-östlichen Divan mit dem persischen Dichter Hafiz.

Was hat Goethe bewogen sich mit der persischen Literatur zu beschäftigen und welche Anregungen erhielt seine Dichtung aus der fremden Kultur? Was unterscheidet Goethes Sicht von der Weltliteratur von dem heute gängigen Verständnis? Eintritt frei

Datum 25.2.2020 | Beginn 20:00

Die Fabrik Frankfurt in Sachsenhausen
Mittlerer Hasenpfad 5
60598 Frankfurt

https://www.die-fabrik-frankfurt.de/programm/veranstaltung/779-goethes-west-oestliche-dichtung-sein-konzept-von-weltliteratur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.