Home » Iran » Kunst » Hamed Soleimanzadeh in der Jury des Deutschen Detmold Festivals
Hamed-Soleimanzadeh-detmold

Hamed Soleimanzadeh in der Jury des Deutschen Detmold Festivals

Der iranische Filmkritiker Hamed Soleimanzadeh wurde zum Mitglied der Auswahl- und Jury des deutschen internationalen Kurzfilmfestivals Detmold ernannt worden.

Das 17. Deutsche Internationale Filmfestival Detmold findet vom 22. bis 24. Oktober 2021 statt.
Detmold ist eines der wichtigsten unabhängigen Kurzfilmfestivals in Deutschland, für das jedes Jahr mehr als 3.000 Kurzfilme aus 80 Ländern verschickt werden.
Das Detmold Festival sponsert talentierte aufstrebende Filmemacher und ist in vier Abschnitte unterteilt: Dokumentarfilm, Experimental, Animation und Fiktion.

Hamed Soleimanzadeh ist Kritiker und Universitätsdozent, und viele seiner Arbeiten zum Thema Kino wurden bisher veröffentlicht.

https://fest-der-filme.de/wp-content/uploads/2021/03/ISFF-Katalog-1_compressed.pdf

Check Also

Scheich Zahed Gilanis Schrein in Lahidschan

Der Schrein von Scheich Zahed Gilani ist eines der Nationaldenkmäler des Iran, umgeben von Reisfarmen …

Albaloo Polo: Köstliches persisches Reisgericht mit Sauerkirschen

Albaloo Polo (Reis mit Sauerkirschen) ist nicht nur eines der berühmtesten Speisen in Schiraz im …

Nader Talebzadeh – Künstler als Wegbereiter neuer Horizonte

Am 29. April dieses Jahres verlor die Iranische Kunstszene einen treuen Diener: Nader Talebzadeh Dokumentarfilmer, …

Verlust eines Meisters für Wissen und Ethik

Dieser Beitrag ist dem kürzlich verstorbenen angesehenen Religionsgelehrten und Gnostiker Ayatollah Fateminia gewidmet. In der …

Iran ist Gastgeber von zwei internationalen Beachvolleyball-Spielen

In einem engen Wettbewerb mit Katar veranstaltete der iranische Volleyballverband 2022 zwei internationale Beachvolleyball-Events. Die …

Webinar: Der heilige Qu´ran in der deutschen Gesellschaft

Mit Dankbarkeit dürfen wir zu einer interessanten Online-Veranstaltung einladen und freuen uns über jede Teilnahme: …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.