Samstag , 16 Oktober 2021
defa
Home » Nachrichten » Retrospektive Abbas Kiarostami in Berlin – Und das Leben geht weiter

Retrospektive Abbas Kiarostami in Berlin – Und das Leben geht weiter

Vom 2. bis 31. Oktober 2021 veranstaltet das Arsenal – Institut für Film und Videokunst eine Abbas Kiarostami Retrospektive mit einem recht umfangreichen Programm. Für jeden Liebhaber des iranischen Kinos ist diese Veranstaltung im Kino Arsenal wärmstens zu empfehlen.

Hier die Einladung des Instituts:

Retrospektive Abbas Kiarostami – Und das Leben geht weiter
Der Regisseur Abbas Kiarostami (1940–2016) ist der bedeutendste Vertreter des modernen iranischen Kinos und einer der angesehensten Autorenfilmer weltweit. Auch als Maler, Fotograf und Lyriker fand er große internationale Beachtung. Erst seit Kurzem sind seine frühen Filme restauriert und mit englischen Untertiteln verfügbar, was wir zum Anlass nehmen, eine umfangreiche Retrospektive seines Werks zu präsentieren.

https://www.arsenal-berlin.de/de/kino-arsenal/programm/einzelansicht/article/8700/3006.html

Weitere Infos:
Arsenal – Institut für Film und Videokunst
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin
Telefon: +49-30-26955-100
Fax: +49-30-26955-111
Email: mail@arsenal-berlin.de
www.arsenal-berlin.de/arsenal

Check Also

Webinar: Der Prophet der Barmherzigkeit und die Solidarität der Muslime

Anlässlich der heiligen Geburt des Propheten der Barmherzigkeit und der Woche der Einheit lädt das …

Buchbesprechung: Irrenhaus der Freiheit mit Hamid Reza Yousefi

Am 12. Oktober 2021 erschien die Autobiographie des Psychologen Hamid Reza Yousefi im Lau Verlag …

Workshop: Einführung in die iranische Kunst

Die iranische Malerin, Miniaturmalerin und Kunstforscherin Fatemeh Yavari wird Ihre Künste zur Schau stellen und …

Manifestationen der „Mystik von Hafis“ in der heutigen Kunst

Buchvorstellung: ‚Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen‘. Uecker – Hafis – Goethe Wir …

Persien 1001 Nacht: Kultur und Reiseführer Iran

von Max Fatouretchi |Viele Menschen aus der westlichen Hemisphäre, vor allem Frauen (einschließlich einige meiner …

4 Preise für iranischen Film „Hero“ beim Asia-Pacific Filmfestival

Der iranische Film „Hero“ unter der Regie von Asghar Farhadi wurde beim jüngsten Asia-Pacific Filmfestival …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.