Donnerstag , 2 April 2020

Tag Archives: Die Freitagsmoschee von Marand

Die Freitagsmoschee von Marand

Die Freitagsmoschee von Marand (persisch مسجد جامع مرند) wurde im Jahr 731 n. Chr. unter der Herrschaft von Abu Sa’id Bahadur Khan erbaut und befindet sich im Zentrum der Stadt Ost-Aserbaidschan. Der Hauptbereich mit sechs Kuppeldecken bildet die Grundfläche der Moschee. Die Mihrab, im südlichen Teil gelegen, ist mit Koranverse in kufischen Schriftzeichen und mit schönen Stuck und modernen Arbeiten …

Read More »