Samstag , 13 August 2022
defa
Home » Nachrichten » Was ist die Einheit und was nicht?

Was ist die Einheit und was nicht?

Die Woche der Einheit

Der Hintergrund zur Woche der Einheit entspringt einer Unklarheit über das genaue Geburtsdatum des verehrten Propheten (s.), da nach sunnitischen Quellen der 12 Rabi-ul- Awal des islamischen Mondkalenders als Geburtsdatum überliefert wurde, wohingegen er nach schiitischen Überlieferungen auf den 17 Rabi-ul- Awal fällt.
Um die Muslime an diesem wichtigen Ereignis zu vereinen und der Spaltung entgegenzuwirken, ergriff man die Initiative und ernannte die Woche zwischen diesen beiden Tagen zur „Woche der Einheit der Muslime“.
So wird seitdem der Geburtstag des verehrten Propheten nicht nur an einem oder an zwei Tagen gefeiert, sondern über die ganze Woche hinweg. Das Schönste daran ist, dass die gesamten Muslime dieses wunderbare Ereignis zusammen feiern.

Check Also

Rosenfest am Rosenanger (Frohnau)

„Rose und Nachtigall“ – Großes Musik- und Literaturprogramm Das 1. Rosenfest am Rosenanger in Frohnau …

Bedeutung und Segen des Pilgerbesuches

Es ist wieder Muharram und wir betrauern den Märtyrertod von Imam Husain (F) und seinen …

Was läuft in Teheraner Kunstgalerien – August II

Eine große Sammlung von Typografie-Postern über Muharram von Mehrdad Musavi, Hadi Moezzi, Ehsan Moradi, Hamed …

Komplementäre und alternative Medizin – Iran erster Stelle in Westasien

Der Iran hat in Westasien für die Entwicklung in der Komplementär- und Alternativmedizin im Jahr …

Imam Husain (a) aus der Sicht des christlichen Denkers Dr. Antoine Bara

Der Märtyrertod Imam Husains (a) hat nicht nur in den Herzen der Schiiten und muslimischen …

Irans Paridar als beste Schachtrainerin der Welt ausgezeichnet

Die Cheftrainerin der iranischen Schachnationalmannschaft, Shadi Paridar, wurde vom Weltschachverband (FIDE) als beste Trainerin 2022 …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.