Samstag , Juni 15 2024
defa

„Are You Volleyball“ als bester Film beim internationalen Kinderfilmfestival von Mexiko ausgezeichnet

Der iranische Kurzfilm „Are You Volleyball“ unter der Regie von Mohammad Bakhshi wurde als bester Film beim 24. internationalen Kinderfilmfestival von Mexiko ausgezeichnet.

Auf dem 24. internationalen Kinderfilmfestival von Mexiko, das in den Bereichen Kurzfilme, Spielfilme und Dokumentarfilme stattfindet, werden zahlreiche Werke aus verschiedenen Ländern der Welt gezeigt, darunter Deutschland, Belgien, Norwegen, Kolumbien, Tschechische Republik, Kirgisistan, Georgien. Iran, Argentinien, Polen, Frankreich, Russland, Italien, England, Kroatien, Südafrika, Indien, Singapur, Kenia, Brasilien und Mexiko.

Das internationale Kinderfilmfestival findet seit 1995 in Mexiko statt und zieht jedes Jahr Künstler aus der ganzen Welt an.

Are You Volleyball“ erzählt die Geschichte einer Gruppe arabischsprachiger Asylbewerber, die die Grenze eines englischsprachigen Landes erreichen und weiter nicht gehen können.

Der Film wurde kürzlich auf verschiedenen internationalen Sportfestivals ausgezeichnet und erreichte unterschiedliche Preise, unter anderem Preis für besten Kurzfilm beim Filmfestival von Mailand und Barcelona und für besten Film und besten Regisseur in Teheran, die Festivals wie Encounters, LA Shorts Fest, Busan, Lanzarote und Alicante, Virginia usw.

Check Also

Großes Interesse an der 35. Internationale Buchmesse in Teheran

Das Kulturereignis gilt derzeit als das bedeutendste Kulturereignis im Iran. Durchschnittlich nehmen 2.500 inländische und 600 ausländische Verlage an der bedeutenden Veranstaltung teil. Die ausländischen Verlage bieten ihre Materialien überwiegend in Englisch oder Arabisch an, es sind jedoch auch Titel in Französisch, Deutsch, Chinesisch, Koreanisch oder Japanisch verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert