web analytics
Sonntag , April 14 2024
defa
Home / Iran / Kultur / Das 25. Internationale Storytelling Festival in Yazd geht zu Ende

Das 25. Internationale Storytelling Festival in Yazd geht zu Ende

Das 25. Internationale Storytelling-Festival endete am 21. Dezember in Yazd mit der Auszeichnung der Gewinner in verschiedenen Abschnitten.

In der internationalen Sektion des Festivals ging der Hauptpreis an die indische Geschichtenerzählerin Zainab Fatima, berichtete IBNA am Samstag.

In der Kategorie „Traditionell und Rituale“ erhielten Alireza Motaghi aus der Provinz Markazi und Hossein Kazemi aus der Provinz Mazandaran die Hauptpreise in den Kategorien „Teenager“ und „Erwachsene“.

Mahya Kamalian aus der Provinz Yazd und Zahra Akbarinejad aus der Provinz Lorestan waren die Gewinner der Kategorien Klassik und Moderne in den Kategorien Teenager und Erwachsene.

Der erstmals verliehene General-Soleimani-Sonderpreis ging an Simin Mohammadalipour aus der Provinz Ost-Asarbaidschan.

Zohreh Bagheri aus der Provinz Alborz erhielt den Sonderpreis in der Kategorie „Lächeln“, der ebenfalls zum ersten Mal auf dem Festival verliehen wurde.

Das vom Institut für geistige Entwicklung von Kindern und jungen Erwachsenen organisierte viertägige Festival stand unter dem Motto „Lasst uns mit einer Geschichte ein Lächeln hervorzaubern“. Etwa 17.000 Geschichtenerzähler aus aller Welt wurden für das Festival eingereicht.

Zur internationalen Jury des Festivals gehörten Juroren aus der Türkei, Südafrika, Argentinien, Indien, Schottland, Kenia, England, Malaysia, Uganda, Tansania, Lesotho, Libanon und Frankreich.

Ziel des Festivals ist es, Familien dazu zu ermutigen, zu Bildungszwecken auf die authentische Natur des Geschichtenerzählens zurückzugreifen.

Es dient auch als Plattform für verschiedene Bildungsaktivitäten und bietet Unterstützung für eine Vielzahl von Inhaltsformen, die auf dem Geschichtenerzählen basieren.

Das Geschichtenerzählen wurde als Instrument zur Bildung und Führung der Menschheit durch die Göttlichkeit eingesetzt, und der Iran nutzt sein Potenzial zur Stärkung und Bildung von Kindern und Jugendlichen.

https://www.tehrantimes.com/news/492836/25th-International-Storytelling-Festival-concludes-in-Yazd

 

Check Also

Gheymeh Nesar

Gheymeh nesar ist ein festliches iranisches Gericht mit Ursprung in Ghazvin. Es besteht aus gewürfeltem …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert