web analytics
Sonntag , April 14 2024
defa
Home / Iran / Das Rahrowan-Minarett

Das Rahrowan-Minarett

Das Rahrowan-Minarett (persisch مناره رهروان) ist ein historisches Minarett in der iranischen Provinz Isfahan, 6 km nordöstlich der Stadt Isfahan.

Das 30 m hohe Bauwerk stammt aus der Seldschuken-Ära. Es besteht in seiner ursprünglichen Form, aber seine Inschriften wurden schwer beschädigt. Es ist viertälteste Minarett in der Provinz Isfahan nach dem Ali-Minarett, Sarban-Minarett und Siyar-Minarett.

Seine Dekorationen sind einfach. In einen Rautenstreifen rund um das Minarett wurden die Namen Mohammad und Ali mehrmals eingeschrieben.

An der Spitze des Minaretts befindet sich ein Fenster für den Muezzin und für Signalfeuer zur Orientierung der Karawanen und Reisenden in der Wüste.

Check Also

Gaz – iranisches Nougat

Gaz ist die iranische Nougatsorte. Heutzutage wird es meist aus einer Mischung aus Eiweiß, Zucker …