Sonntag , 5 Februar 2023
defa
Home » Sport » Fußball bringt Freude auf die Straßen von Teheran

Fußball bringt Freude auf die Straßen von Teheran

Das Ende des Spiels zwischen dem Iran und Wales wurde von anhaltendem Autohupen und Freudenschreien in den Straßen Teherans begleitet. Ein rundum sportliches Fest, das von der Stille vieler Kanäle des virtuellen Raums begleitet wurde.

Heute (Freitag) hat die iranische Fußballnationalmannschaft das zweite Spiel der Gruppenphase der Weltmeisterschaft mit 2:0 gegen die walisische Nationalmannschaft gewonnen, um den Freunden von Gareth Bale die erste Niederlage der Mannschaft bei der Weltmeisterschaft zuzufügen.

Die Autorität der iranischen Fußballmannschaft in Doha und die Feier ihres Sieges auf dem Spielfeld bewirkten, dass die Begeisterung für den Fußball in die ganze Gesellschaft überging. Die Aufregung, die mit dem Schlusspfiff des iranischen Spiels begann.

Begleitet wurde die erste Reaktion auf den iranischen WM-Sieg vom ununterbrochenen Hupen der Autos und den Jubelrufen der Passanten in den Straßen Teherans.

Die sportliche Feier der Menschen war jenseits aller Differenzen und einiger Gerüchte dieser Tage im virtuellen Raum, und die verschiedenen Kanäle von Feinden hatten keine andere Wahl, als angesichts des mächtigen Sieges Irans zu schweigen.

Das Glück der Menschen begann auf verschiedenen Routen und sogar U-Bahn-Stationen und erstreckte sich bis zu den Hauptstraßen der Hauptstadt. Die Freude, die die Verkehrsbildung in einigen Achsen auslöste und Menschen sangen Siegeslied mit der heiligen Flagge des Iran.

Die iranische Fußballnationalmannschaft spielte heute (Freitag) um 13:30 Uhr in Katar in ihrem zweiten Spiel in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2022 in Katar gegen Wales und gewann in diesem entscheidenden Spiel mit 2:0.

Am Ende dieses Spiels sagte Carlos Queiroz in einem Interview mit FIFA TV: ‚Das ist erst der Anfang unserer Arbeit und wir müssen sie beenden.‘

Check Also

41. Int. Filmfestival Fadschr in Teheran

Die 41. Ausgabe des Fadschr International Film Festival wurde am Mittwoch, dem 1. Februar 2023 …

Asadullah (Löwe Gottes)

Der Löwe wird im Heiligen Quran einmal erwähnt (74:51), wobei ein Esel vor ihm flieht. …

Imam Alis (a.) Geburt

Die Geburt Imam Alis (a.) gehört zu den Wundern der Geschichte des Islam. Imam Ali …

Die Islamische Revolution im Iran und der Kampf um die Souveränität

Dr. Markus Fiedler | Eine große Errungenschaft der Islamischen Revolution im Iran von 1979 ist …

Frauen glänzen in der wissenschaftlichen Forschung

Von Mehdi Garshasbi | Iranische Frauen haben bewiesen, dass sie einen großen Beitrag zum Fortschritt …

Iran auf dem Weg zur Weltmacht in Forschung und Wissenschaft?

Dr. Markus Fiedler | Wenn in deutschen „Qualitätsmedien“ vom Iran die Rede ist, so fallen immer …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.