Freitag , Juni 21 2024
defa

Iran ist Gastgeber von zwei internationalen Beachvolleyball-Spielen

In einem engen Wettbewerb mit Katar veranstaltete der iranische Volleyballverband 2022 zwei internationale Beachvolleyball-Events.

Die Asiatische Volleyball-Konföderation hat zugestimmt, den Iran im Jahr 2022 bei zwei wichtigen Beach-Events auszurichten.

In einem engen Wettbewerb mit Katar gewann der iranische Volleyballverband die asiatische Beachvolleyball-Meisterschaft der Männer 2022 und den Men’s Tour Master.

Auf Anregung des Iran und mit Zustimmung der Asiatischen Volleyball-Konföderation wird das asiatische Herren-Beachvolleyball-Turnier vom 7. bis 11. November in Bandar Abbas ausgerichtet.

Auch die asiatische Beachvolleyball-Meisterschaft der Männer 2022 wird vom 14. bis 18. November in Bandar Abbas verfolgt.

Die iranische Insel Kish war 2006 Gastgeber der asiatischen Beachvolleyball-Meisterschaft der Männer.

Check Also

Iran rückt in der FIFA-Frauen-Weltrangliste um vier Plätze vor

Iran rückte in der am Freitag veröffentlichten FIFA-Frauen-Weltrangliste um vier Plätze auf Platz 59 vor. …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert