Donnerstag , Juli 18 2024
defa

Scholezard im Monat Ramadan

Im muslimischen Fastenmonat Ramadan kommen nach Sonnenuntergang, wenn Essen und Trinken wieder erlaubt ist, besonders leckere und reichhaltige Gerichte auf den Tisch.

Der Safran-Reispudding Sholezard (persisch: شله‌زرد) ist eine traditionelle persische Dessert, die insbesondere im Fastenmonat zubereitet wird.

Zutaten :Reis , Safran, Zucker,Butter und Rosenwasser, dekoriert mir Zimt, Mandeln und Pistazien

Zubereitung:

Reis in Wasser einweichen und ca. 1 Std. quellen lassen. Abgießen und die Körner mit einem Stößel oder ähnlichem etwas zerstampfen. Mit den 2 1/2 Litern Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen, ca. 1 Std. sanft kochen lassen, dabei öfter umrühren.

Safranfäden mit etwas Zucker in einem Mörser fein zerreiben, anschließend mit 2 EL heißem Wasser auflösen. Safran, Zucker, Kardamom und Rosenwasser zum Reis geben. Butter zerlassen und ebenfalls einrühren.

Das Ganze in eine weite Schüssel geben, mit Mandelsplittern oder Pistazien garnieren und erkalten lassen.

Check Also

Das Festival der Rosenwasserdestillation im jahrhundertealten Chalabi Oghlou

In den letzten Frühlingstagen ist der historische Komplex Chalabi Oghlou (Tschalabi Oghlu) in Soltaniyeh im …