12. Internationales Animationsfestival von Teheran

Das 12. Internationale Animationsfestival von Teheran findet vom 28. Februar bis zum 4. März 2021 in vier Teilen statt.

„Bisher haben mehr als 53 Länder mit 301 Filmen angekündigt, am 12. Internationalen Animationsfestival in Teheran teilzunehmen“, sagte Mohammadreza Karimi Saremi, Vizepräsident für Produktion des Instituts für geistige Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.
Er erklärte weiter, dass iranische und ausländische Filmemacher an diesem Kunstereignis teilnehmen können, indem sie ihre Arbeiten präsentieren.
„Die Jury beurteilt ausländische Arbeiten, die nach Januar 2017 im internationalen Wettbewerbsbereich entstanden sind“, bemerkte er.

Check Also

Filmwoche: Manifestationen von Widerstand und Selbstverteidigung

Anlässlich des 40. Jahrestages des gegen den Iran verhängten acht jährigen Krieges und der Woche …

Die heilige Verteidigung erwies sich als sehr kostspielig für die Angreifer

Das Oberhaupt der Islamischen Revolution, Imam Seyyed Ali Chamenei, sagte, die siegreiche Verteidigung Irans gegen …

Dschihad – Die Heilige Anstrengung

Sayyid Mudschtaba Musawi Lari | Das Ziel des Islam in seinen Kriegen, Schlachten und nationalen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.